Vorsitzender Insekt untersucht Schienensystemarbeiten der 3. Stufe

Präsident Bocek untersuchte die Studien zum Bühnenschienensystem
Präsident Bocek untersuchte die Studien zum Bühnenschienensystem

Der Bürgermeister der Stadt Antalya, Muhittin Böcek, untersuchte die Infrastrukturarbeiten am Meltem Boulevard im Rahmen des 3rd Stage Rail System Project. Bürgermeister Böcek erhielt Informationen über die laufenden Studien und erklärte, dass die Arbeiten in der Meltem-Phase innerhalb von zwei Monaten abgeschlossen sein werden.


Der Bürgermeister der Stadt Antalya, Muhittin Böcek, untersuchte die Infrastrukturarbeiten am Meltem Boulevard im Rahmen des 3rd Stage Rail System Project. Bürgermeister Böcek erhielt Informationen über die laufenden Studien und erklärte, dass die Arbeiten in der Meltem-Phase innerhalb von zwei Monaten abgeschlossen sein werden.

Die Arbeiten am 3rd Stage Rail System Project der Metropolitan Municipality, das Varsak mit dem Busbahnhof, dem Antalya Training and Research Hospital in die Innenstadt verbindet, werden fortgesetzt. Nachdem die geschossige Kreuzung am Dumlupınar Boulevard in Betrieb genommen wurde, werden die Arbeiten, die in der Phase des Meltem-Antalya Trainings- und Forschungskrankenhauses begonnen haben, fortgesetzt. Infrastruktur und Verlagerung werden in der Meltem-Phase durchgeführt. Der Bürgermeister der Stadtverwaltung, Muhittin Böcek, erhielt Informationen von den Beamten des Auftragnehmers, indem er die Infrastrukturarbeiten des 3. Schienensystems während der Meltem-Phase vor Ort untersuchte. Präsident Insect gab bekannt, dass die Arbeiten an der Meltem-Bühne innerhalb von zwei Monaten abgeschlossen sein werden.

560 MILLIONEN TL AUSGABEN GEMACHT

Bürgermeister Böcek erklärte, dass die Arbeiten der Metropolitan Municipality in den 19 Stadtteilen von 913 Bezirken von Antalya fortgesetzt werden. Zu den Arbeiten am Schienensystem in Meltem Mahallesi heißt es: „Dies ist das speziellste und größte Viertel unserer Antalya. Auf der einen Seite gibt es ein Stadion und auf der anderen das Antalya Training and Research Hospital. Ab dem Tag unseres Amtsantritts haben wir unsere Arbeit am 3rd Stage Rail System von Kepez bis jetzt fortgesetzt. Wir haben bisher 560 Millionen TL ausgegeben. “

VERZWEIGUNG ERÖFFNET AM 7. JUNI

Bürgermeister Böcek sagte, dass die für die Akdeniz-Universität sehr wichtige Kreuzung am 7. Juni eröffnet wird und sagte: „Wir haben die Überführung gebaut. Wir beenden die Kreuzung am 7. Juni. Hoffentlich haben wir den Abschnitt bis zum Antalya Training and Research Hospital in 2 Monaten abgeschlossen. Auf der anderen Seite haben wir in Meltem, einem der größten Stadtteile von Antalya, bei dieser Gelegenheit sowohl die Abwasser- als auch die Wasserkosten erneuert. “

Entschuldigte sich beim Bürger

Präsident Böcek dankte dem Auftragnehmerunternehmen und den Mitarbeitern und sagte: „Natürlich haben wir einige Schwierigkeiten bei diesem herausfordernden Pandemieprozess. Wir tun schnell das, was hier gegen jede Herausforderung getan werden muss. Wir haben unsere Bürger gestört. Wir entschuldigen uns bei unseren Bürgern für diese Unannehmlichkeiten. Wenn diese Dienstleistungen nicht erbracht werden, können wir nicht zum Antalya Training and Research Hospital kommen. Unsere Bürger aus Kepez, dem größten Bezirk von Antalya, werden mit einem Schienensystem in unser Schulungs- und Forschungskrankenhaus in Antalya kommen. “

Bis zum Jahresende abgeschlossen

Bürgermeister Böcek betonte, dass der Bahnhof am Eingang des Busbahnhofs 28 Meter unterhalb liegt und dass die Etappe des Busbahnhofs innerhalb von 6 Monaten abgeschlossen sein wird und dass die Bürger den Busbahnhof mit der Stadtbahn aus allen Regionen erreichen werden. Er erklärte, dass die Arbeiten am Mayor Insect Meltem bis Ende dieses Jahres abgeschlossen sein werden, und sagte, dass die Vertragsfirma Tag und Nacht weiter daran arbeite.

Nach der Untersuchung besuchte Präsident Insect die Taxi-Ladenbesitzer am Meltem Boulevard und plauderte. Präsident Böcek feierte auch den Ramadan-Feiertag der Ladenbesitzer.



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen