PKK-Munition in Çukurca und Haftanin gefangen genommen

Pkkya Munition wurde in Cukurca und Woche beschlagnahmt
Pkkya Munition wurde in Cukurca und Woche beschlagnahmt

Das NATIONALE Verteidigungsministerium gab bekannt, dass Munition und Lebensgüter der Terrororganisation PKK in der Region Cukurca und Haftanin im Norden des Irak beschlagnahmt wurden.


In einer Erklärung des Verteidigungsministeriums; „Wir betreten weiterhin das Versteck der Terrororganisation mit Operationen, die von unseren Heldenkommandos durchgeführt werden.

In diesem Zusammenhang bei den laufenden Such- und Überprüfungsaktivitäten in Hakkari / Çukurca in der Höhle der Terrororganisation PKK;
9 Stück 81 mm Mörsermunition,
10 RPG-7 Panzerabwehrmunition,
200 Doçka Munition,
1 EYP,
3 Raketenversandpatronen,
5 MP-8 Mörtelstopfen,
1 Beutel Schießpulver und Lebensmaterial wurden beschlagnahmt. Ein durch Munition und Material entdecktes EYP wurde von unseren TEI-Teams zerstört. “ Ausdrücke wurden verwendet.



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen