Karsans autonomer Bus wird in Rumänien fahren!

Der autonome Bus des Autos wird in Rumänien fahren
Der autonome Bus des Autos wird in Rumänien fahren

Karsan produziert einen elektrischen öffentlichen Verkehr in der Türkei und exportiert in die Welt. Er begann zu arbeiten, um autonome Fahreigenschaften zu erlangen. Electric gab bekannt, dass der Autonome Angriff den ersten Auftrag erhalten hat. BSCI, eines der führenden Technologieunternehmen in Rumänien, bestellte einen autonomen Atak Electric für den Einsatz im Industriepark in Ploeşti. Otonom Atak Electric, das einen Pilotdienst in einem bestimmten Bereich anbieten wird, wird bis Ende des Jahres an BSCI ausgeliefert. Karsan, der viele wichtige Neuerungen auf dem Gebiet der Technologie erzielt hat, wird mit der Lieferung nach Rumänien den ersten autonomen Projektverkauf in Europa in seiner 8-Meter-Klasse realisieren.


Seit mehr als 50 Jahren in der Automobilindustrie der Türkei befindet sich Karsan an einem einzigen Standort eines unabhängigen Mehrmarkenautoherstellers, ebenfalls ein türkisches Unternehmen der ADASTEC CORP. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Atak Electric erhielt das Unternehmen innerhalb kurzer Zeit seinen ersten Auftrag im Atak Electric-Modell, wo es begann, am autonomen Fahren der Stufe 4 zu arbeiten. BSCI, eines der führenden Technologieunternehmen in Rumänien, hat einen autonomen Atak Electric für den Einsatz im Industriepark in Ploeşti bestellt. Im Rahmen des Projekts wird Otonom Atak Electric, das Pilotdienst in einem bestimmten Bereich des Industrieparks leisten wird, bis Ende des Jahres an BSCI ausgeliefert.

"Der erste Auftrag von Otonom Atak Electric nach Europa"

Trotz der neuartigen Coronavirus-Epidemie (Covid-19), die die Welt beeinflusste, sagte Okan Baş, CEO von Karsan: „Bei Autonomous Atak Electric wollen wir autonome Fahreigenschaften der Stufe 4 erreichen. Wir haben unsere Bestellung von BSCI, einem der wichtigsten Technologieunternehmen Rumäniens, entgegengenommen. Diese Reihenfolge stärkt unser Vertrauen in das Projekt. Autonomous Atak Electric, dessen Prototyp im August fertiggestellt wird, wird der erste Elektrobus mit autonomen Fahreigenschaften sein, der an die tatsächlichen Straßenbedingungen angepasst ist. Darüber hinaus werden wir mit diesem Auftrag, den wir bis Ende des Jahres liefern wollen, das erste autonome Projekt in Europa in der 8-Meter-Klasse verkaufen. Ich hoffe, dass wir die Epidemie, die die Welt betrifft, so schnell wie möglich überleben und gesunde Tage wiedererlangen können, während wir unsere Arbeit fortsetzen, ohne unseren wegweisenden Ansatz für nachhaltige Transportlösungen zu verlangsamen. “ sagte.

Autonomes Level 4 wird integriert

In dem Projekt, das vom Forschungs- und Entwicklungsteam von Karsan realisiert werden soll, wird Atak Electric mit autonomen Fahrfunktionen der Stufe 4 ausgestattet. Im Rahmen des Projekts führt das türkische Unternehmen ADASTEC CORP Studien zu autonomen Fahrzeugen durch. In Zusammenarbeit mit Karsan soll im August das erste autonome Atak-Elektrofahrzeug auf Prototypenebene fertiggestellt werden. ADASTEC CORP. Die Test-, Simulations- und Validierungsstudien von Atak Electric, die durch die Integration der von Atak Electric entwickelten autonomen Software Level 4 in die elektrisch-elektronische Architektur und die Software für Elektrofahrzeuge mit autonomen Fahrfunktionen ausgestattet werden, werden bis Ende des Jahres fortgesetzt.



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen