AKSUNGUR und AKINCI bereiten sich auf TEBER-81/82 Shot vor

Aksungur und Akinci bereiten sich auf das Hellebardenschießen vor
Aksungur und Akinci bereiten sich auf das Hellebardenschießen vor

Präsident der türkischen Präsidentenverteidigungsindustrie. DR. In seinem Interview mit dem M5 Magazine machte İsmail DEMİR wichtige Aussagen zu SİHAs.


Professor DR. In der Erklärung von İsmail DEMİR: „Lassen Sie mich Ihnen noch eine gute Nachricht geben, bevor Sie sie schließen. (Zeigt TEBER 81 und TEBER 82, das in die Allzweckbomben MK-81 und MK-82 integrierte Laserführungskit, um die Schlagfähigkeit zu erhöhen.) Zwei Produkte, die Sie hinter sich sehen ... Sie werden sie bald bei unseren UAVs sehen. “ Zeugnisse gefunden.

Die von Präsident DEMİR gemeinten UAVs wurden von Türk Havacılık ve Uzay Sanayii A.Ş. unterzeichnet. Es ist bekannt, dass AKSUNGUR von (TUSAŞ) und AKINCI SİHA von Baykar Defense entwickelt wurden. Die Munitionsintegration in AKSUNGUR SİHA hat in den letzten Wochen begonnen. Neben TEBER-81/82 werden AKSUNGUR und AKINCI voraussichtlich auch von TÜBİTAK-SAGE entwickelte HGK- und UPS-Führungskits verwenden.

AKSUNGUR

Die türkische AKSUNGUR ist das erste unbemannte Luftfahrzeug. Mark Serie von Allzweckbomben-Tragfähigkeit und AKINCI, derzeit nur die türkische Luftwaffe, da sie ihre Aufgaben erfüllen sollen, greifen einige verfügbare Kapazitäten an, um Luftkrieg in Inventaren von entscheidender Bedeutung in der Türkei durchzuführen. Dank dieser SİHAs kann ein türkischer SİHA zum ersten Mal einen Angriff mit den Allzweckbomben der Mark-Serie ausführen und so das Rumpfleben der Kampfflugzeuge im Inventar der türkischen Luftwaffe retten.

Quelle: savunmasanayist


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen