Die Anzahl der Corona-Fälle in der Welt erreicht 8 Millionen

Die Anzahl der Corona-Fälle in der Welt erreicht Millionen
Die Anzahl der Corona-Fälle in der Welt erreicht Millionen

Nach Angaben der Johns Hopkins University hat die Zahl der Koronafälle weltweit die Grenze von 8 Millionen erreicht.


Während die Gesamtzahl der bestätigten Fälle 7 Millionen 914 und 188 erreichte, betrug die Gesamtzahl derjenigen, die an dem Koronavirus starben, 433 Tausend 458.

Etwa ein Viertel aller Fälle und Todesfälle weltweit befinden sich in den Vereinigten Staaten. In den USA wurden im Vergleich zu ungefähr 2 Millionen 100 Fällen 115 732 Todesfälle registriert.

In den USA folgen Brasilien, Russland, Indien und England. 178 239 Fälle von Iran und dann von der Türkei belegen den zwölften Platz.

Hibya Nachrichtenagentur



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen