I GUHE, wird das führende Luft- und Raumfahrtzentrum der Türkei

Ich werde das Gebiet der Turkiyenin-Zentren für Raumfahrt- und Luftfahrtführer leiten
Ich werde das Gebiet der Turkiyenin-Zentren für Raumfahrt- und Luftfahrtführer leiten

Rektor der Bursa Uludağ Universität (BUÜ) DR. Ahmet Saim Guide, Handels- und Industriekammer von Bursa, unter der Leitung der Bursa Chamber, dem ersten Ausbildungszentrum der Türkei des Gökmen Aerospace Education Center (I GUHE) zum Thema Weltraum, besuchte.


Die Universitätsmanager wurden auch von BUÜ-Rektor Ahmet Saim Guide begleitet, der Prüfungen in GUHEM durchführte, die in Zusammenarbeit von Bursa Metropolitan Municipality und TÜBİTAK unter der Leitung von BTSO durchgeführt wurden. Während des Besuchs informierte der BTSO-Vorsitzende İbrahim Burkay den Rektorführer über die Arbeit bei GUHEM. Bei dem Treffen nach der Überprüfung wurden Meinungen über die wissenschaftliche und akademische Unterstützung des GUHEM-Projekts ausgetauscht.

VISIONSPROJEKT VON BTSO

Der Vorsitzende der BTSO, İbrahim Burkay, sagte, dass das Gökmen-Projekt eines der Visionsprojekte ist, die sie bei ihrem Amtsantritt im Jahr 2013 vorgeschlagen haben. Bürgermeister Burkay erklärte, dass das Zentrum eine geschlossene Fläche von 13 Quadratmetern habe und dass GUHEM 500 interaktive Geräte unterschiedlicher Qualität habe. Präsident Burkay beschrieb, dass es im ersten Stock von GUHEM, das als zweistöckiges Gebäude konzipiert ist, interaktive Arrangements, ein Lern- und Weltrauminnovationszentrum für die Luftfahrt, einen vertikalen Windkanal und moderne Flugsimulatoren gibt. Im zweiten Stock heißt es "Space Floor", atmosphärische Ereignisse, Sonnensystem, Planeten und Er sagte, Informationen über die Galaxien werden präsentiert.

Das Zentrum zählt die Tage für die Eröffnung

Präsident Burkay, die nationalen technologischen Schritte der Türkei der jungen Generation in die Richtung, das Interesse an Luft- und Raumfahrt zu erhöhen und das Beste in Europa im Bereich des Zentrums zu bestellen, wurden umgesetzt, während die Welt, die zu den Top-5-Zentren gehört, das Ziel feststellte. Bürgermeister Burkay sagte: „Dieser Ort bereitet sich darauf vor, seinen Platz unter den weltweit führenden Zentren mit seinem reichen Inhalt und seiner preisgekrönten Architektur einzunehmen, die der städtischen Identität einen Mehrwert verleiht. Wir planten die Eröffnung von GUHEM am 23. April, dem Nationalen Tag der Souveränität und der Kinder, konnten die Eröffnung jedoch aufgrund der Maßnahmen gegen die Coronavirus-Epidemie nicht eröffnen. Mit der Normalisierung hoffe ich, dass wir unser Zentrum so bald wie möglich eröffnen. Unser Rektor Prof. BUÜ DR. Ich danke Ahmet Saim Guide und unseren lieben Akademikern für ihren Besuch. “ sagte.

Wir sind bereit, GUHEM zu unterstützen

Rektor der BUU DR. Ahmet Saim Guide sagte: „Ich war sehr aufgeregt, als ich GUHEM rezensierte. Dies wird das Zentrum unserer Führer in der Luft- und Raumfahrt und in der Türkei sein. Unser BTSO-Präsident İbrahim Burkay bietet seit seinem Amtsantritt Visionsprojekte an. Wie TEKNOSAB, BUTEKOM ist GUHEM ein sehr wichtiges Projekt, das Bursa einen Mehrwert bietet. Ich danke ihnen, dass sie ein so perfektes Zentrum in unsere Stadt gebracht haben. “ sagte. Rector Guide fügte hinzu, dass sie als Universität bereit sind, akademische Unterstützung für Aktivitäten zu leisten, die an der GUHEM durchgeführt werden sollen.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen