Social Distance Tram In Italien entworfen

Social Distance Tram wurde in Italien entworfen
Social Distance Tram wurde in Italien entworfen

In Italien entwarf Arturo Tedeschi Architecture zusammen mit dem berühmten Designer Lorenzo Pio Cocco die futuristische Straßenbahn Passerella.


Diese spezielle Straßenbahn für Mailand, Italien, trägt die Linien der historischen Straßenbahn 1503 der Stadt.

Der mit der neuesten Technologie ausgestattete Fahrgastteil der Straßenbahn sieht aus wie eine Landebahn. In der Straßenbahn mit geometrischen Formen sind die Sitzbereiche durch Plexiglasglas getrennt. Die Straßenbahn mit abgerundeten Wohnungen auf dem Boden warnt die Fahrgäste, wenn sie sich außerhalb dieses Bereichs befinden.

Das obere Dach der Straßenbahn hat ebenfalls ein anderes Design. Dies liegt an der architektonischen Struktur der Stadt Mailand, der obere Teil der Straßenbahn ist vom Balkon der Apartments aus zu sehen. Anzeigen in der Straßenbahn werden auch mit einem digitalen System geschaltet.


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen