Exorbitanter Preis am Bayrampaşa Bus Terminal in Istanbul!

exorbitanter Preis in Istanbul Bayrampasa Busbahnhof
exorbitanter Preis in Istanbul Bayrampasa Busbahnhof

Im Rahmen der neuen Normalisierung folgten die Bürger den Busterminals, als die Intercity-Reisebeschränkung aufgehoben wurde. Mit der Begründung, dass ihre Kosten mit einem einzigen Sitzplatzantrag gestiegen seien, fand der Busbahnhof das Mittel, um die Ticketpreise zu erhöhen. Einige Busunternehmen berechneten je nach Größe der Koffer ab 30 Lira bis zu 100 Lira. Einige Firmen sollen Löhne von Kindern verlangen, die auf freien Plätzen neben ihren Familien sitzen.


Nach den Nachrichten von Sibel Gülersöyler von SÖZCÜ; Im Rahmen der ab dem 1. Juni eingeführten neuen Normalisierung wurde die Intercity-Reisebeschränkung aufgehoben. In der Regel begannen die Unternehmen, die Hälfte der Passagiere gemäß der Passagierbeförderungsregel mit einer Kapazität von 50 Prozent zu befördern.

Bürger, die für einen Urlaub, einen Geschäfts- oder Hausbesuch zu den Bushaltestellen gehen, treffen auf Zahlen, die mit den Flugpreisen konkurrieren. Preiserhöhungen spiegeln sich überall von den Ticketpreisen bis zum Passagiergepäck wider.

Kindergartengebühr wird angefordert

Fahrzeuge werden meist in die Küstengebiete gebracht. Wer von Anatolien nach Istanbul will, erlebt einen Schock des Gepäcks. Bürger, die ihre Heimat mit 3-4 Koffern behalten möchten, während für Einzelgepäck keine Gebühr erhoben wird, müssen einen Passagiertarif überprüfen.

Bekanntlich wurde für Bustickets ein Höchstpreisantrag gestellt. Gemäß der neuen Praxis hat die Höchstpreisanwendung von 101 Lira, 115 Lira zwischen 100 und 301 Kilometern, 350 TL zwischen 150 und 401 Kilometern begonnen. Gebühren, die durch einen Anruf bei der Firma an verschiedenen Punkten des Busses aus Istanbul, Türkei, angefordert wurden, wurden für Sie zusammengestellt.

Hier sind die Eindrücke vom Istanbul Bayrampasa Bus Terminal…

REISE NACH URFA 250 LIRA, GEBÜHR PRO HINTERGRUND

Die Gebühr für eine Reise von 1.300 Kilometern von Istanbul nach Şanlıurfa mit einem Urfa Hassoy oder Şanlıurfa Cesur Turizm beträgt 250 TL. Mit der Begründung, dass sie keine Gebühr für das Kind wollen, sagten die Beamten des Unternehmens, dass sie, wenn sie mit 3 Koffern kommen wollen, keine Gebühr für einen der Koffer erheben, die anderen beiden jedoch kostenpflichtig sind. Es wurde angemerkt, dass die Preisgestaltung auch entsprechend der Größe des Koffers erfolgt.

REISE NACH ANTALYA 200 LIRA, 50 LIRA PRO HINTERGRUND

Der Beamte von Antalya Toros Turizm sagte, dass nur noch zwei Busse für die Reise übrig sind, die 720 Kilometer lang ist und der Ticketpreis 200 Lira beträgt.

Der Firmenbeamte gab an, dass für das 3-jährige Kind keine Gebühren erhoben werden, und forderte 3 von 2 großen Koffern für 70 Lira, insgesamt 140 Lira. Als Ergebnis des Schnäppchen wurden insgesamt 50 Lira-Rabatte von 100 Lira pro Koffer gewährt.

REISE NACH KARS 350 LIRA

Beamte von Kars Castle Tourism, die wir nach Kars suchen, gaben auch an, dass für heute kein Platz in ihren Fahrzeugen ist. Der Preis für Istanbul-Kars, der 832 Kilometer beträgt, beträgt 350 Lira.

Diese Firma stellte auch fest, dass sie keine Gebühren für Kinder erheben, aber zusätzliche Gebühren für Koffer verlangen. Der Firmenbeamte stellte fest, dass die Größe des Gepäcks nicht berechnet werden kann und sagte, dass er einen Rabatt gewähren könne.

"WAS PASSIERT MIT BÜRGERN?"

Verwandtes Thema Sözcü"Die Handwerker sind seit 2 Monaten geschlossen. Während dieser Zeit konnten sie ihre kumulierten Mieten nicht bezahlen. Ihre Mieten müssen bezahlt und ihre Beschwerden beseitigt werden. Sie haben ernsthaft beschädigt und reflektieren dies auf Kosten. Was passiert wieder mit dem Bürger? “

"EINZELNE PERSON ZAHLT 2 PASSAGIERMÜNZE"

Önal erklärte, dass es auch diejenigen gibt, die die Krise in eine Chance verwandeln wollen: „Die Bürger fordern natürlich, dass der Platz neben mir leer ist und mein Kind frei wird.“ Es gibt auch Unternehmen, die dies zu einer Chance machen. Diese Situation liegt ganz im Ermessen der Menschen. Wir hören auch, dass es Unternehmen gibt, die 30-100 Lira aus den Koffern verlangen.

Busse nehmen 50 Passagiere auf und nehmen jetzt 25 Passagiere auf. Dies spiegelt sich in den Ticketpreisen als 2 Tickets für eine Person wider. Die Hand dieses Ladenbesitzers sollte wirtschaftlich entlastet werden. “

Önal bemerkte auch, dass sie mit Ekrem İmamoğlu über die Lösung ihrer Probleme sprechen möchten.

"WENN 0-6 JAHRE PASSIEREN, ZAHLEN SIE KEINE GEBÜHR"

Mustafa Yildirim, Vorsitzender der türkischen Union der Kammern und Warenbörsen, teilte die folgenden Informationen über die Übernahme von Kindern mit.

„Kinder zwischen 0 und 6 Jahren wurden nicht unter der Bedingung belastet, dass sie früher auf dem Schoß saßen. Wenn das Kind jedoch auf dem Sofa sitzt, wird die Gebühr erhoben. Dies gilt sowohl im Bus als auch im Flugzeug.

Gleichzeitig können Menschen aus derselben Familie Seite an Seite reisen, was für die Familienwirtschaft sehr wichtig ist. Die Ausgabe von Koffern ist ebenfalls im Flugzeug, und Ihnen wird ein gewisses Übergewicht in Rechnung gestellt.

Die Kosten unserer Fahrzeuge sind sehr hoch. Das Fahrzeug, das 1.000 Passagiere pro 50 Kilometer pro Tag befördert, wird jetzt 25 Passagiere befördern. In diesem Fall beträgt der Schaden des Fahrzeugs 800 TL pro Fahrt. “

Mustafa Yildirim, Vorsitzender des türkischen Ausschusses für den Personenverkehrsrat

"KEINE PIRATENTRÄGER STELLEN"

Yıldırım erklärte, dass Rabatte auf Brücken und Autobahnen während der Epidemie die Kosten der Busunternehmen senken würden: „Die Bürger sollten in diesem Prozess die Piratentransporter nicht respektieren. Jetzt muss pro Kilometer eine Gebühr erhoben werden. Passagiere beförderten bis zu 800 Lira. Wir wollen Rabatte auf Brücken und Autobahnen, wir wollen die Bürger billiger bewegen. “



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen