6 Firmen bieten für Buca İzmir Bus Terminal Highway First Stage Tender

buca izmir otogari Autobahn erste Stufe Ausschreibung eingereicht Unternehmen
buca izmir otogari Autobahn erste Stufe Ausschreibung eingereicht Unternehmen

Die Stadtverwaltung von Izmir setzt ihre Arbeiten zur Fertigstellung des Tunnel- und Viaduktprojekts fort, das die Verbindung zwischen Buca und dem Busbahnhof von Izmir herstellen wird, ohne in den Stadtverkehr einzutreten. 2 Unternehmen haben Angebote für die Ausschreibung für die Fertigstellung von 2 Viadukten, 1 Autobahnunterführungen und 6 Überführungsbau eingereicht, die die erste Phase des Riesenprojekts darstellen.


Die Stadtverwaltung von Izmir setzt ihre Arbeiten fort, um den Bau der Viadukte abzuschließen, die den Busbahnhof mit dem „längsten Autobahntunnel in Izmir“ verbinden, der zwischen Buca und Bornova eröffnet werden soll. Aufgrund des Rückzugs des Unternehmens, das das Projekt durchgeführt hat, wurde die Ausschreibung erneut veröffentlicht, um die abgeschlossenen Bauarbeiten so schnell wie möglich abzuschließen. Die erste Ausschreibung fand am 28. Juli im Rahmen der enormen Investition statt, die den Verkehr in der Stadt erleichtern und den Homeros Boulevard in Buca mit dem Busbahnhof İzmir in Işıkkent verbinden wird, ohne in den Stadtverkehr einzutreten. Bau einer Verbindungsstraße zwischen der Buca Onat Street und dem Intercity-Busterminal und der Ringstraße Im Rahmen der Ausschreibung für die erste Phase haben 850 Unternehmen Angebote für den Abschluss des Baus von 2 Viadukten, 2 Unterführungen und 1 Überführung eingereicht. Nach der Bewertung der Ausschreibungskommission wird der Gewinner in den kommenden Tagen bekannt gegeben.

Die an der Ausschreibung teilnehmenden Unternehmen und ihre Angebote lauten wie folgt:

  • Ramer İnş.İth.San. ve Tic. GmbH. Sti. -Tezcan Asfalt İnş.Taah.San. ve Tic. Ltd.Şti (Joint Venture) - 49 Millionen 184 Tausend 280 TL.
  • Deta Yol İnş. Taah. Tic. A.Ş –Yetimoğlu Madencilik İnş.San. ve Tic. Ltd.Şti (Joint Venture) -52 Millionen 454 Tausend 703 TL.
  • GLS Eng. Const. Bis um. Mime. Kunst. A.Ş –Adeha İnş. Taah. Singen. ve Tic. Ltd.Şti (Joint Venture) - 41 Millionen 487 Tausend 872 TL.
  • Mapek İnş. ve Tic. A.Ş-Hüsamettin Peker İnş. Taah. Singen. ve Tic. Ltd. Ltd. Şti (Geschäftspartnerschaft) -42 Millionen 421 Tausend 952 TL.
  • Bertoğlu Construction Ltd. Şti - 41 Millionen 281 Tausend 60 TL.
  • Yapı Tesis İnşaat ve Ticaret Ltd Şti. -40 Millionen 654 Tausend 256 TL.

Als nächstes kommt der Tunnel Tender

Die Fertigungsarbeiten, die nach Abschluss des Ausschreibungsverfahrens beginnen, werden in 400 Tagen abgeschlossen sein. Metropolitan wird im Dezember ebenfalls ausgeschrieben, um den unvollendeten Tunnelbau schnell abzuschließen. Der längste Tunnel in İzmir wird in der zweiten Phase des "Buca-Onat Street and Intercity Bus Terminal und Ring Road Connection Project" gebaut. Die Länge des tiefen Doppelröhrentunnels beträgt 2,5 Kilometer, und 2 Abfahrten - 2 Ankünfte werden insgesamt vierspurig sein. Der Tunnel ist 7,5 Meter hoch und 10,6 Meter breit.

Was ist passiert?

Ezekar Yapı İnş., Der die Ausschreibung für die Ausschreibung Buca Onat Street und Intercity Bus Terminal sowie Ring Road Viaduct für 45 Millionen 284 Tausend 699 TL angeboten hat. A.Ş.-Mapek İnş ve Tic. Inc. Die Geschäftspartnerschaft hatte gewonnen. Im Rahmen dieser großen Investition, die für den Stadtverkehr von entscheidender Bedeutung ist, begann die Stadtverwaltung von Izmir mit dem Bau von zwei Viadukten für den Anschluss an den Busbahnhof, zwei Fahrzeugunterführungen an der Kreuzung der Kemalpaşa Avenue und des Kamil Tunca Boulevard sowie einer Fahrzeugüberführung für den Anschluss des Autobahnbusbahnhofs. Er hatte 2 Prozent seiner Arbeit erledigt. Der Bau wurde jedoch im August 1 eingestellt, nachdem das Auftragnehmerunternehmen die Liquidation der Arbeiten auf der Grundlage des vorläufigen vierten Artikels mit dem Titel „Liquidation und Übertragung von Verträgen“ des Gesetzes Nr. 68 beantragt hatte. Ebenso gewann HGG İnşaat Anonim Şirketi die Tunnelausschreibung mit einem Angebot von 4735 Millionen 2019 Tausend 109 TL, und nachdem das Unternehmen die Liquidation der Arbeiten beantragt hatte, wurden die Tunnelarbeiten, die ungefähr 900 Meter abgeschlossen waren, am selben Tag eingestellt.

Bushaltestelle ohne Stadtverkehr

Bornova Kemalpaşa Caddesi mit dem Tunnel- und Viaduktprojekt auf der 7.1 Kilometer langen Strecke, die die Bezirke Çamlık, Mehtap, İsmetpaşa, Ufuk Ferahlı, Ulubatlı, Mehmet Akif, Saygı, Atamer, Çınartepe, Merkez, Zafer, Bçik Die Verbindung wird von Otogar aus bereitgestellt. Fahrzeuge, die durch Izmirs längsten Tunnel auf dem Homeros Boulevard und der Onat Street fahren, können den Busbahnhof und die Ringstraße erreichen, ohne in den starken Verkehr der Stadt zu geraten.


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen