UAV- und Drohnen-Testzentrum in Ankara eröffnet

Tender- und Drohnen-Testzentrum im Torhüter geöffnet
Tender- und Drohnen-Testzentrum im Torhüter geöffnet

Der Bürgermeister des Distrikts Ankara Kalecik, Duhan Kalkan, erklärte, dass der kontinuierlich zugewiesene Luftraum im Distrikt für unbemannte Luftfahrzeuge (UAV) und Drohnen-Testflüge geöffnet wird.


Nach den Nachrichten in Hürriyet; „Der Bürgermeister von Kalecik, Duhan Kalkan, sagte in einer Erklärung, dass Test und Bewertung A.Ş. (TRTEST) und Teknopark Ankara gaben bekannt, dass sie einen kontinuierlich zugewiesenen Luftraum für UAV- und Drohnen-Testflüge eröffnen werden. Bürgermeister Kalkan erklärte, dass sie beabsichtigen, die Arbeiten vor Ort innerhalb von 15 bis 20 Tagen abzuschließen, und erklärte, dass sie mit dem Projekt die Testanforderungen des Verteidigungs- und Luftfahrtsektors erfüllen wollen.

Präsident Kalkan sagte: „Es ist sehr wichtig für uns. Türkische unbemannte Luftfahrzeuge haben in den letzten Jahren ihre Spuren auf der Weltagenda hinterlassen. Die heimische und nationale Industrie entwickelt sich zu einem besseren Punkt. Als Gemeinde Kalecik befinden wir uns in einem Projekt im Zusammenhang mit unbemannten Luftfahrzeugen mit Tekno Park Ankara, TRTEST. Der Beginn des Projekts ist die kontinuierliche Luftraumzuweisung. Es wurde von unserer Präsidentschaft genehmigt. Für dieses Projekt wurde ein Luftraum von ungefähr 50 Kilometern von Kalecik nach Çankırı zugewiesen. “

"Die erste Stufe wird bald kommen"

Bürgermeister Kalkan erklärte, dass das Projekt zwei Phasen umfasst: „In der ersten Phase wird eine Anlage auf einer Fläche von 2 Dekaden errichtet. Benutzer können den Luftraum in dieser Einrichtung problemlos nutzen. Davon können Technologieunternehmen, öffentliche Einrichtungen unseres Staates oder einzelne Bürger profitieren. "Die erste Phase wird bald abgeschlossen sein und die zweite Phase wird mit Unterstützung unseres Staates abgeschlossen sein", sagte er.


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen