Die öffentlichen Verkehrsmittel in Antalya sind während des Festes kostenlos

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Antalya sind in den Ferien kostenlos
Foto: Wikimedia

Die Metropolregion Antalya wird während der Eid al-Adha wie jeder Feiertag den Bürgern zur Verfügung stehen. Im Rahmen der Pandemiemaßnahmen werden die Teams von Polizei, Feuerwehr, Friedhof und ASAT, insbesondere die Teams für Umweltgesundheit und Tiergesundheit, zu Beginn ihrer Aufgaben für den Komfort, den Frieden und die Sicherheit der Bürger stehen. Während des 4-tägigen Eid al-Adha, der im Rahmen der Regeln für soziale Entfernungen ausgegeben wird, werden die offiziellen Kennzeichenbusse der Metropolitan Municipality, Antray und der Nostalgie-Straßenbahn ebenfalls kostenlose Passagiere befördern.


Die Stadtverwaltung hat alle notwendigen Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass die Bürger ein gesundes, komfortables und friedliches Eid-Festival haben, das im Rahmen von Pandemiemaßnahmen verbracht werden kann. Die Stadtverwaltung von Antalya hat eine Entscheidung getroffen, die die Bürger im öffentlichen Verkehr glücklich macht, um sicherzustellen, dass die Öffentlichkeit die Tradition des Schlemmens innerhalb der Regeln der sozialen Distanz bequem erfüllen kann. Die offiziellen Kennzeichenbusse der Metropolitan Municipality, Antray und der Nostalgie-Straßenbahn befördern während der 4-tägigen Eid al-Adha kostenlose Passagiere. Auf der anderen Seite werden 30 Busse zwischen den Friedhöfen Uncalı und Kurşunlu einen freien Ring zwischen den Friedhöfen Uncalı und Kurşunlu herstellen, damit die Bürger den Friedhof am Donnerstag, dem 3. Juli, bequemer besuchen können.

QURBAN-SCHNEIDBEREICHE IM DIENST

Die Direktion für Tiergesundheit der Abteilung für landwirtschaftliche Dienstleistungen der Stadtverwaltung wird an drei Orten kostenlose Opferschlachtdienste anbieten. Die Bürger können am 3. und 1. Feiertag auf dem Tiermarkt in der Nachbarschaft Döşemealtı Kömürcüler und auf dem Markt Çarşamba im Bezirk Muratpaşa im Bezirk Soguksu im Donnerstagsmarkt und im Bezirk Yeşilbahçe von den Schlachtdiensten profitieren. Unter der Kontrolle des Tierarztes schneiden Metzgermeister das Opfer und liefern es in zerbrochener Form in Beutelform an seinen Besitzer. Schlachtstätten werden tagsüber häufig von Umweltgesundheitsteams auf Opferabfälle desinfiziert, die nach der Schlachtung entstehen.

EINEN TERMIN BEANTRAGEN

Es werden Maßnahmen für den Kovid-19-Ausbruch durchgeführt, der von der Metropolitan Municipality vom General Sanitary Board an den Opferschnittstellen festgelegt wurde. An den Schnittstellen wird ein Terminsystem angewendet, um die Schnitte organisierter und hygienischer zu gestalten. Bürger, die vom kostenlosen Schlachtdienst für Opfer profitieren möchten, müssen an Wochentagen zwischen 29 und 08.30 Uhr am 17.30. Juli einen Termin unter der Telefonnummer 0552 918 02 94 vereinbaren.

HYGIENE MASSNAHMEN

Das Fieber der Bürger, die zu den Schlachthöfen kommen, wird gemessen, Masken, Handschuhe und Händedesinfektionsmittel werden an den dafür vorgesehenen Stellen verfügbar sein. Polizei und Sicherheitskräfte werden ebenfalls in den Schlachthöfen anwesend sein. Es wird darauf geachtet, die physische Distanz einzuhalten.

Opfererfassungsteam

Die Direktion für Tiergesundheit der Stadtgemeinde Antalya hat ein "Animal Capture Team" für Bürger eingerichtet, die ihre Tiere aus den Schlachtgebieten der Opfer entführt haben. Die Bürger können unter der Nummer 332 22 33 um Hilfe rufen.

ZABITA PRO TAG

Während der Ferien sind auch die Mitarbeiter der Polizei im Einsatz. Die Teams werden ihre Inspektionen in den Einrichtungen verschärfen, in denen Speisen und Getränke hergestellt und verkauft werden, die am Vorabend des Urlaubs geöffnet sind, insbesondere vor dem Fest. Während der Eid al-Adha werden Beschwerden von Bürgern sofort eingegriffen. Die Bürger können ihre Beschwerden bei der Polizeistation 249 50 84-249 50 75 -ALO 153 melden.

Religiöse Beamte werden in Friedhöfen gefunden

Auf den Friedhöfen von Uncalı und Kurşunlu unterstützen religiöse Beamte die Bürger bei Friedhofsbesuchen am Vorabend und in den Ferien. In 19 Distrikten kümmerten sich die Teams um Heuschrecken, Unkrautreinigung, Pflege von Gehwegen, Beschneiden und Sprühen, damit die Bürger ihre Besuche bequem durchführen können.

IM ERSTEN MAL

Das Hauptbüro der Feuerwehr der Stadtgemeinde wird weiterhin 42 Stunden am Tag mit 560 verschiedenen Gruppen und 24 Mitarbeitern arbeiten. Die Bürger können den Feuerruf telefonisch an die Notrufzentrale 112 melden.

ASAT TAG BEREIT

Die Generaldirektion der ASAT verfügt über eine ausreichende Anzahl von Mitarbeitern, um Störungen im Wasser- und Abwasserservice zu vermeiden. Die Teams sind während des Festes rund um die Uhr im Einsatz, wo der Wasserverbrauch erhöht wird und zusätzliche Abwasserservices benötigt werden. Im Falle einer Fehlfunktion können die Bürger ALO ASAT 7 anrufen. Sie können sich auch bei der WhatsApp-Benachrichtigungszeile unter 24 185 0 530 676 bewerben.

VECTORAL STRUGGLE WIRD WEITER

Die Umweltgesundheitsteams der Stadtverwaltung werden ihren Vektorkampf während der Ferien fortsetzen. Aufgrund von Fliegenformationen und Pandemien, die aufgrund tierischer Abfälle zunehmen können, werden die Abschaltpunkte ständig besprüht. Larven werden verhindert, indem tierische Abfälle an bestimmten Stellen an Schlachtplätzen gesammelt werden. Die Flugabwehr-Teams sind im Zentrum und in allen Distrikten rund um die Uhr im Einsatz. Zweitausend 7 Mitarbeiter werden im Dienst sein, um einen angenehmen Urlaub in Antalya zu verbringen.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen