Die täglichen Inlandsflugpläne in China überstiegen 13

Die Anzahl der Inlandsflüge pro Tag ist abgelaufen
Die Anzahl der Inlandsflüge pro Tag ist abgelaufen

Die chinesische Zivilluftfahrtbehörde gab am Freitag (24. Juli) bekannt, dass ihre tägliche Flugnummer weiterhin mit ihrem normalen Aktivitätsniveau Schritt hält, da die Anzahl der Flüge seit dem Ausbruch der COVID-19 gestiegen ist und am Donnerstag eine Rekordzahl erreicht hat.


Die Zahl der Flüge in der Zivilluftfahrt erreichte am Donnerstag, dem 23. Juli, 13 59 und erreichte damit 19 Prozent des Niveaus vor dem COVID-80-Ausbruch. Am selben Tag erreichte die Zahl der täglichen Fluggäste 1,27 Millionen; Dies entspricht rund 70 Prozent der Passagierzahlen im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Die Reisen durch den chinesischen Flugverkehr haben seit Februar von Monat zu Monat zugenommen. Tatsächlich meldete der Sektor der Zivilluftfahrt im Juni eine durchschnittliche tägliche Anzahl von 10 820 Flügen. Dies bedeutet eine Steigerung von 14,1 Prozent gegenüber Mai.

Hibya Nachrichtenagentur


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen