Träger- und Rettungsfahrzeugprojekt von Anadolu Isuzu

das Wagen- und Rettungsfahrzeugprojekt des anatolischen Isuzu
das Wagen- und Rettungsfahrzeugprojekt des anatolischen Isuzu

Projektstudien für Träger- und Rettungsfahrzeuge von Anadolu Isuzu Automotive Industry and Trade Inc. werden fortgesetzt.


In der Erklärung gegenüber der Public Disclosure Platform (PDP) wurde Folgendes aufgezeichnet: „Am 16.04.2018 war die Präsidentschaft der Verteidigungsindustrie für das Projekt 8 × 8,10 × 10,12 × 12 Radtankträger, Containerträger und Rettungsfahrzeuge verantwortlich. Die Evaluierungsstudien zu dem angebotenen Angebot wurden fortgesetzt. Das Schreiben der Präsidentschaft der Verteidigungsindustrie zur Verlängerung des Gültigkeitsdatums unseres Vorschlags bis zum 31.12.2020 ist eingegangen, und unser Unternehmen hat sein Angebot im Rahmen des entsprechenden Schreibens erweitert. Die wichtigen Entwicklungen in Bezug auf das Projekt werden der Öffentlichkeit und unseren Investoren in dem Stadium mitgeteilt, in dem sie endgültig werden. “

Hibya Nachrichtenagentur


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen