Das erste lokale und nationale Artillerie-Raketensystem der Türkei: TOROS

turkiyenin erste lokale und nationale Artillerie-Raketensystem Toros
Foto: DefanceTurk

Gürcan Okumuş, Direktor des TÜBİTAK SAGE-Instituts, übermittelte die Artillerie-Raketenarbeiten, die mit der intensiven Arbeit und den Überstunden türkischer Ingenieure durchgeführt wurden. Die Erfahrungen und die Anhäufung mit dem TOROS-Artillerie-Raketensystem, das nur wenigen Menschen bekannt ist, haben die heutigen Systeme inspiriert. Gürcan Okumuş teilte TOROS Artillerie-Raketenwerke auf seinem Social-Media-Account Twitter.


TOROS, das Forschungs- und Entwicklungsinstitut der TUBITAK-Verteidigungsindustrie (SAGE), das von den türkischen Streitkräften entwickelt wurde, ist das erste nationale und nationale Artillerie-Raketensystem der Türkei. Als sich die 2000er Jahre näherten, begann die Reise von TOROS mit der Fusion von TÜBİTAK SAGE und der Machinery and Chemical Industry Corporation (MKEK).

Das Team von Ingenieuren, die anfingen, sehr engagiert zu arbeiten, bemühte sich, das Schwierige zu erreichen, und gewann Kraft aus ihren sehr starken Überzeugungen, zusammen mit dem geringen verfügbaren Budget, dem Wissen und der vorbildlichen Arbeit.

Aufgrund der Pläne wurde beschlossen, zwei verschiedene Artillerie-Raketensysteme zu bauen, TOROS 230 und TOROS 260. Obwohl die damaligen Bedingungen vorkaufsfertigen Systemen Vorrang einräumten, wurden die Studien zur Entwicklung von TOROS intensiv durchgeführt, ohne sich zu verlangsamen.

Im Rahmen des zwischen 1996 und 2000 durchgeführten Artillerie-Raketensystemprojekts wurden alle Technologie- und Infrastrukturanforderungen auf nationaler Ebene entwickelt. TOROS, das die statischen Zünd- und Zündtests des Motors im Rahmen der nach der Entwicklungsphase durchgeführten Tests erfolgreich abgeschlossen hat, ist für die Massenproduktion bereit.

Später wurde im Einklang mit den Entscheidungen der zuständigen Behörden, die Bedürfnisse der TAF mit vorgefertigten Einkäufen aus dem Ausland zu befriedigen, die Nachfrage nach Massenproduktion nicht aufgenommen und TOROS wurde zurückgestellt.

Obwohl es nicht in die Massenproduktion ging, hat uns das TOROS-Projekt natürlich einige Vorteile gebracht. Die wichtigste dieser Errungenschaften war, dass es jetzt ein Beispiel gibt, nach dem unsere Ingenieure suchen können, wenn sie zurückblicken. TOROS war in dieser Hinsicht eine Quelle des Wissens und des Selbstbewusstseins. Das TOROS-Projekt, das den damals verdienten Wert nicht erkennen konnte, bildet die Grundlage für die Technologien, die TUBITAK SAGE entwickelt hat und heute entwickelt.

Die Gewinne aus dem TOROS-Projekt, das von den ersten Leitsätzen Turkey GCM und UPS, der ersten SOM-Marschflugkörper und Luft-Luft-Raketen, die die ersten sind, und dem Merlin GÖKDOĞAN, dem Kern, entwickelt wurde. Viele am TOROS-Projekt beteiligte Ingenieure beteiligen sich auch an wichtigen Projekten, die bereits entwickelt wurden.

TÜBİTAK SAGE, das seine Aktivitäten unter dem Motto „Nationale F & E für die nationale Verteidigung“ ausführt, dient der türkischen Armee weiterhin mit seinen wichtigen Projekten, die im Bereich der Verteidigungsindustrie entwickelt wurden.

Quelle: defanceturk


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen