Orient Express mit seinem ursprünglichen Namen Über Orient Express

über Orient Express mit seinem ursprünglichen Namen Sark Express
über Orient Express mit seinem ursprünglichen Namen Sark Express

Oriental Express ist der Zug, der zwischen 1883 und 1977 zwischen Paris und Istanbul verkehrte.


Der Orient Express, der der Vagon-Li Company gehört, begann seine erste Reise von Paris im Jahr 1883 mit dem ursprünglichen Namen Orient-Express. An dieser ersten Expedition des Eastern Express nahmen auch Beamte und Diplomaten französischer, deutscher, österreichischer und osmanischer Herkunft teil. Unter den Teilnehmern waren auch der Zeitungsreporter The Times sowie der Schriftsteller und Reisende Edmond About. Edmond About veröffentlichte seine Erinnerungen an diese Reise 1884 in seinem Buch De Ponteise à Stamboul. Der Times-Korrespondent auch II. Er blieb eine Weile in Istanbul, um sich mit Abdulhamid zu treffen.

Nach dem Start der Orient Express-Reisen übernachteten diejenigen, die nach Istanbul kamen, in verschiedenen Hotels der Stadt. Seit 1895 begannen die Passagiere aus Istanbul, in Pera Palas zu übernachten, das von der Vagon-Li Company gekauft wurde, die den Zug betrieb. 4-Jahr (1914-1918) Während des Ersten Weltkriegs konnten die Orient Express-Flüge nicht durchgeführt werden. Der Zug blieb während des Krieges auf dem Bahnhof.

Die Strecken des Orient Express in verschiedenen Jahren
Die Strecken des Orient Express in verschiedenen Jahren

Ein interessantes historisches Ereignis

Der Waffenstillstand, der den Ersten Weltkrieg beendete, wurde zwischen den Entente-Staaten und Deutschland auf dem 2419-Wagen des Oriental Express in der Nähe von Paris unterzeichnet. Später wurde dieser Wagen wegen seiner historischen Bedeutung von den Franzosen in das Museum gestellt.

II. Als Deutschland im Zweiten Weltkrieg in Frankreich einmarschierte, bat Hitler die Deutschen, das Überführungsabkommen über den historischen Wagen zu unterzeichnen, das während des Ersten Weltkrieges unterzeichnet wurde. Der 2419-Wagen des Orient Express wurde aus dem Museum entfernt. In diesem historischen Auto wurde der französische Liefervertrag unterzeichnet. Dieser Wagen wurde dann nach Deutschland gebracht. Im 1945, kurz vor der Kapitulation Deutschlands, wurde dieser Wagen von einer SS-Gewerkschaft zerstört. So überlebte Deutschland zum zweiten Mal die Möglichkeit, eine Vereinbarung über diesen historischen Wagen zu unterzeichnen.

Nach dem Ersten Weltkrieg

1919'de begann, den Orient Express neu auszurichten 1905 wurde im Namen des einfachen Tunnels "Simplon Orient Express" eröffnet. Von der neuen Reise des Orient Express wurden die Stationen Deutschlands und Österreichs, die den Ersten Weltkrieg besiegten, entfernt. Orient Express, Paris, Lausanne, Mailand und Venedig begannen, 58-Stunden pro Stunde zu erreichen. Die große Wirtschaftskrise des 1929 führte zu einer Verringerung der Fahrgäste des Zuges. Şark Ekpresi war Gegenstand verschiedener Romane und Filme. Die berühmte britische Kriminalschriftstellerin Agatha Christie veröffentlichte ihren Roman In The Express Express In XnumX.

Der Orient Express war nicht nur ein Personenzug. Der Zug transportierte mehrere Handelsartikel nach Istanbul und Paris. Nach der 1925-Hutrevolution wurden Tausende von Hüten und Umhängen mit Şark Ekspres nach Istanbul gebracht.

II. Während des Weltkrieges (1939-1945) wurden die Flüge des Eastern Express erneut unterbrochen. II. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden in einigen Ländern auf der Strecke des Zuges sozialistische Regime eingeführt. Der Orient Express sah sich aufgrund des Kalten Krieges verschiedenen Einschränkungen ausgesetzt und verlor allmählich an Bedeutung. Am 27. Mai 1977 unternahm er seine letzte Expedition. Die Waggons des Zuges wurden in Montecarlo verkauft. Die beiden Waggons des Zuges, die Gegenstand von Agatha Christies Roman "Mord am Orient Express" sind, wurden von einem Engländer gekauft. Einige der Wagen wurden vom marokkanischen Königspalastmuseum gekauft. Rund 2 Prominente aus verschiedenen Ländern nahmen an der 100-jährigen Jubiläumskampagne des Orient Express teil, die von einer Organisation namens Society Expeditions organisiert wurde und eine symbolische Bedeutung hat.

Heute werden die Flüge einmal im Jahr im September fortgesetzt.

Orient Express in der Populärkultur

Es dient als Treffpunkt für Geheimnisse, Intrigen und geheime Liebesabenteuer.

Graham Greenes Buch mit dem Titel esi Istanbul Train 'ist im anderen Service von Şark Expresi. Agatha Christies Roman Der Mord im Orient ist auf dem Simplon Shout Expres.

Der Film Şark Express wurde erstmals 1934 gezeigt. Der deutsche Film Orient Expres wurde 1944 gedreht und am 8. März 1945 präsentiert. Wahrscheinlich wurde am letzten Tag ein neuer Film im nationalsozialistischen Deutschland gezeigt. Es hat auch einen 2000er Film. Tod, Täuschung und Schicksal Als er mit dem Orient Express und in der Version von 2004 in 80 Tagen um die Welt um die Welt reiste, stieg Herr Nebel in den Istanbuler Zug. James Bonds unruhige Flucht findet im Zug mit Love from Russia statt. Sir Henry Paget Flash ist in Geoerge Mac Donald Frasers The Flashman and the Tiger als Gastjournalist Henri Blowitz auf der ersten Zugfahrt zu sehen.

Private Züge

1982 wurde der Venice-Simplon Orient Express (Privatbahnunternehmen - Luxuszugunternehmen) gegründet. Er beförderte die Passagiere, die er von London und New York nach Venedig brachte. Dieser Service wird heute an Orient Express-Tagen einmal im Jahr angeboten. Und es richtet sich definitiv an Reisende mit viel Zeit. Die Kosten für ein Ticket von London nach Venedig betragen über £ 1,200.

American Express ist im Westen der USA tätig. Es wirbt als Luxuskreuzfahrtschiff und 5 Hotelkombination. Er hat vor kurzem seinen Namen in Grand Luxe Rail Journey (sehr luxuriöser Bahnverkehr) geändert.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen