Katastrophaler Unfall im YHT-Tunnelbau! Arbeiter, die auf Felsbrocken fallen, sind schwer verletzt

Beim Bau des Tunnels wurde der Arbeiter durch die Felsbrocken bei dem schrecklichen Unfall schwer verletzt.
Beim Bau des Tunnels wurde der Arbeiter durch die Felsbrocken bei dem schrecklichen Unfall schwer verletzt.

Beim Bau des Hochgeschwindigkeitszugtunnels, der in Sapanca Akçay Mahallesi noch im Bau ist, wurden die Arbeiter, deren Felsbrocken herunterfielen, schwer verletzt.


Nach den erhaltenen Informationen ereignete sich der Vorfall im Abschnitt Akçay District des YHT-Linienbaus. Während der Arbeiten an V.Ç. (36), der im Tunnelbau der Hochgeschwindigkeitsstrecke arbeitete, fielen die Gesteinsfragmente. V.Ç., der an Taille und Hüften schwer verletzt war. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert und behandelt. Es wurde erfahren, dass V.Ç. die Schwere des Gesundheitszustands schützte. (Medyabar)



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen