Beginn der Arbeiten für die SSI-Brückenkreuzung

Die Arbeiten an der Kreuzung der SGK-Brücke haben begonnen
Die Arbeiten an der Kreuzung der SGK-Brücke haben begonnen

Die Arbeiten für das neue Verkehrsprojekt der Stadt, die Kreuzung SGK Köprülü, haben begonnen. Während die Prozesse für die Regenwasser- und Trinkwasserinfrastruktur in der Region von SASKI durchgeführt werden, werden auch die Straßen vorbereitet, die während der Arbeiten verwendet werden sollen. Im Kreuzungsbereich werden in kurzer Zeit die Fundamente der Brücke in Betrieb genommen. In der abgegebenen Erklärung wurde allen Bürgern, die aufgrund der Studien Sensibilität zeigten, gedankt und auf die Verwendung alternativer Methoden hingewiesen.


Die Arbeiten für das Projekt SGK Bridge Crossroads haben begonnen, das von der Stadtgemeinde Sakarya zur Verkehrszukunft der Stadt hinzugefügt wird. An der Arterie in Richtung Orhangazi Street in die Innenstadt verdrängen SASKI-Teams die Regenwasser- und Trinkwasserleitungen. Zusätzlich werden Nebenstraßen vorbereitet, die während der Arbeiten benötigt werden. Es wurde angegeben, dass die Institute gemäß dem festgelegten Geschäftsplan auch die Infrastrukturlinien in der Region verdrängen werden.

Die Arbeiten am Projekt haben begonnen

In der Erklärung der Direktion für Wissenschaftsangelegenheiten heißt es: „Wir haben mit den Arbeiten für das SSI Bridge Crossroad-Projekt begonnen, das unsere Stadt von unserem Bürgermeister der Metropolregion, Ekrem Yüce, gut informiert hat. SASKI-Teams verschieben Infrastrukturleitungen. Darüber hinaus wird eine Servicestraße für den Projektstandort vorbereitet. Wir setzen unsere Bemühungen fort, sowohl die Arbeiten schnell abzuschließen als auch den Verkehrsfluss zu minimieren. Wir hoffen, dass die Arbeit, die wir für die SGK Köprülü Crossroads begonnen haben, von Vorteil ist. “



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen