Die Orientierungslaufaktivitäten wurden neu gestartet

Die Orientierungslaufaktivitäten wurden wieder aufgenommen
Die Orientierungslaufaktivitäten wurden wieder aufgenommen

Türkei Orientierungslauf Föderation im August 8 von 9-2020 Poyrazlar Naturgeschichte Sakarya Türkei Meisterschaft im Park Biking Orientierungslauf abgeschlossen ist abgeschlossen.


Wettbewerb von mehr als 100 Teilnehmern nahm an verschiedenen Provinzen der Türkei teil. Die Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeiten je nach Geschlecht und Altersgruppe versorgten die Athleten mit anstrengenden, aber lustigen Stunden. Aykun Taşçıoğlu vom Istanbul Orienteering Sports Club (iog) für Männer und Hilal Oruç vom İnegöl Belediyespor für Frauen gewannen am zweiten Tag des Rennens den ersten Platz, der sich auch als Auswahl der Nationalmannschaft qualifiziert. Die Teilnahme vieler Sportler durch den Aufbau eines Zeltlagers im Naturpark am Poyrazlar-See verlieh dem Wettbewerb eine andere Farbe. Bei der Preisverleihung gab der Verbandschef Hacer Akyüz die gute Nachricht, dass dem nächsten Rennen, das Ende August in Amasya stattfinden wird, ebenfalls eine Zeltcampingmöglichkeit am See geboten wird.

Orientierungslauf ist eine Sportart, die in den letzten Jahren immer bekannter geworden ist und sowohl geistige als auch körperliche Fähigkeiten und Kampf gegen die Natur erfordert. In diesem Zweig, in dem das Ziel darin besteht, mithilfe der Karte nacheinander bestimmte Ziele zu finden, kann dies dank der nach Altersgruppen erstellten Routen einfach und mit Interesse von 7 bis 70 durchgeführt werden. Die Aktivitäten sind in 4 Hauptzweigen organisiert: Skifahren, Rollstuhlfahren, Radfahren und Laufen. Website der Turkey Orienteering Federation für weitere Informationen und zur Teilnahme an Aktivitäten http://www.oryantiring.org Sie können besuchen.

Hibya Nachrichtenagentur



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen