Emirates erweitert sein Flugnetz auf 74 Städte

Emirates Flight Network
Emirates Flight Network

Emirates kündigte an, den Passagierverkehr für Birmingham (1. September), Cebu (20. August) und Houston (23. August) fortzusetzen.


Das Unternehmen erweitert damit sein Flugnetz auf 74 Ziele und bietet seinen Passagieren sichere und komfortable Anschlussflüge zwischen dem Nahen Osten, Afrika, dem asiatisch-pazifischen Raum, Europa und Amerika über seinen Hauptsitz in Dubai.

Es werden vier Flüge pro Woche zwischen Dubai und Birmingham und zwei Flüge pro Woche mit der Emirates Boeing 777-300ER zwischen Dubai und Cebu angeboten.

Kunden können in Dubai reisen oder bleiben, das seine Türen für Geschäfts- und Urlaubsbesucher wieder öffnet. COVID-19-PCR-Tests sind für alle ankommenden und transferierenden Passagiere von und nach Dubai (und den Vereinigten Arabischen Emiraten) obligatorisch, einschließlich der Bürger, Einwohner und Touristen der Vereinigten Arabischen Emirate, unabhängig von ihrem Herkunftsland.

Dubai Reiseziel: Von glitzernden, sonnigen Stränden und Aktivitäten zum kulturellen Erbe bis hin zu erstklassiger Gastfreundschaft und Unterhaltung ist Dubai eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Im Jahr 2019 zog die Stadt 16,7 Millionen Besucher an und veranstaltete Hunderte von weltweiten Versammlungen und Ausstellungen sowie Sport- und Unterhaltungsveranstaltungen. Dubai war eine der ersten Städte der Welt, die vom World Travel and Tourism Council (WTTC) einen Safe Travel-Stempel erhalten hat, der seine umfassenden und wirksamen Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit und Sicherheit der Gäste unterstützt.

Kostenlose weltweite Deckung für COVID-19-bezogene Kosten Kunden können jetzt sicher reisen, wenn bei ihnen während ihrer Reise COVID-19 diagnostiziert wird, da Emirates sich verpflichtet hat, die mit COVID-19 verbundenen medizinischen Kosten kostenlos zu decken. Diese Versicherung gilt für Kunden, die mit Emirates bis zum 31. Oktober 2020 reisen (der erste Flug muss am oder vor dem 31. Oktober 2020 abgeschlossen sein) und gilt für 31 Tage nach Abschluss des ersten Fluges ihrer Reise. Emirates-Kunden können weiterhin von der zusätzlichen Deckung dieser Versicherung profitieren, wenn sie bei ihrer Ankunft mit Emirates an ihrem Bestimmungsort in eine andere Stadt reisen. Für mehr Informationen: https://www.emirates.com/tr/turkish/help/covid19-cover/

Gesundheit und Sicherheit: Emirates stellt sicher, dass seine Kunden und Mitarbeiter bei jedem Schritt der Reise sowohl am Boden als auch in der Luft sicher sind, indem kostenlose Hygienekits mit Maske, Handschuhen, Händedesinfektionsmitteln und antibakteriellen Tüchern an alle Kunden verteilt werden. Weitere Informationen zu diesen Maßnahmen und den auf jedem Flug angebotenen Dienstleistungen finden Sie unter: https://www.emirates.com/tr/turkish/help/your-safety/

Einreisebestimmungen für Touristen: Weitere Informationen zu den Einreisebestimmungen für ausländische Besucher in Dubai: https://www.emirates.com/tr/turkish/help/flying-to-and-from-dubai/ Sie können besuchen.

Menschen mit Wohnsitz in Dubai Sie können die aktuellsten Bedingungen unter folgender Adresse einsehen: https://www.emirates.com/tr/turkish/help/flying-to-and-from-dubai/

Hibya Nachrichtenagentur



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen