Neues Rundschreiben des Innenministeriums zu Verlobungs-, Hochzeits- und Strandregionen

neues Rundschreiben des Innenministeriums vom April und Hochzeiten
neues Rundschreiben des Innenministeriums vom April und Hochzeiten

Das Innenministerium sandte ein Rundschreiben über Inspektionen von Verlobungen / Hochzeiten, Hochzeiten und Küstenregionen an 81 Provinzgouvernements.


Von dem Moment an, als die Covid-19-Epidemie auftrat, wurden viele Maßnahmen ergriffen, um das von der Epidemie ausgehende Risiko in Bezug auf die öffentliche Gesundheit und Ordnung zu bewältigen, die soziale Isolation sicherzustellen, die Entfernung zu schützen und die Ausbreitungsrate gemäß den Empfehlungen des Gesundheitsministeriums und des wissenschaftlichen Ausschusses für Coronaviren, Präsident Recep Tayyip Erdoğan, zu kontrollieren. Es wurde daran erinnert, dass die Entscheidung getroffen und umgesetzt wurde.

In dem Rundschreiben wurde darauf hingewiesen, dass Reinigungs-, Masken- und Entfernungsregeln, die die Grundprinzipien der kontrollierten sozialen Lebensperiode sind, sowie die Einhaltung der für alle Unternehmen und Wohnbereiche festgelegten Maßnahmen / Regeln und die Aufsichtstätigkeiten, die unter der Koordination von Gouverneuren / Distrikt-Gouverneuren durchgeführt werden, für den Erfolg des Kampfes gegen die Epidemie wichtig sind.

Andererseits kommen die Bürger aufgrund von Ereignissen wie Verlobungen / Hochzeiten, die aufgrund der Sommermonate zunehmen, oder der Dichte der Tourismusresorts in den Küstenregionen häufiger zusammen, die Regeln und Vorsichtsmaßnahmen werden von Zeit zu Zeit nicht eingehalten, und diese Situation ist sehr ansteckend. Es wurde festgestellt, dass die Covid 19-Epidemie die Ausbreitungsrate erhöhte.

Im Rundschreiben am Freitag, 7. August, Samstag, 8. August und Sonntag, 9. August; Hochzeit, Verlobung, Henna-Nacht, Beschneidungshochzeit usw. Es wurde angegeben, dass Inspektionen in Organisationen durchgeführt werden.

In diesem Kontext; Alle Arten von Veranstaltungen wie Hochzeiten, Verlobungen, Henna-Nächte, Beschneidungshochzeiten (Hochzeitssaal, Hochzeiten auf dem Land, Hochzeiten in Dörfern / Straßen usw.), die in allen Provinzen und Bezirken stattfinden sollen, sowie der Leitfaden für das epidemische Arbeits- und Managementministerium des Gesundheitswesens und die Coranavirus-Maßnahmen, die mit den zuvor an die Gouverneure gesendeten Rundschreiben ergriffen wurden. nachschlagen.

Bei Audits für Veranstaltungen wie Hochzeiten, Verlobungen, Henna-Nächte, Beschneidungshochzeiten wird detailliert geprüft, ob die teilnehmenden Bürger und die Organisatoren (wenn es sich um eine Salonhochzeit handelt, die Betreiber, wenn die Hochzeiten im Dorf / auf der Straße, der Hochzeitseigner) ihren Verpflichtungen nachkommen. .

Küstenregionen werden ebenfalls inspiziert

Die Bürger können zusammen in einem überfüllten Ferienort in Küstenregionen gefunden werden. Strände, Party-Stil (Beach Club usw.) Unterhaltungsorte an den Stränden, insbesondere Restaurants, Cafés, Cafeterias usw., die ab den Abendstunden zu Unterhaltungsorten werden können. Unternehmen, Arbeits- und Managementhandbuch für Ausbrüche des Gesundheitsministeriums und die Coronavirus-Maßnahmen, die in den zuvor versendeten Rundschreiben festgelegt wurden. Die Inspektionen umfassen auch Seefahrzeuge wie Boote und Yachten, die für die gleichen Zwecke verwendet werden können, und sollen bei Bedarf vom Meer aus durchgeführt werden. Während der Inspektionen wird Zivilkleidung bevorzugt, um in- und ausländische Touristen nicht zu stören.

In Anbetracht des Fachwissens der einzelnen Geschäftsbereiche oder Standorte der Inspektionsteams setzen sich die zuständigen öffentlichen Einrichtungen und Organisationen (Strafverfolgungsbehörden, lokale Verwaltungen, Provinz- / Distriktdirektionen usw.) aus Dorf- / Nachbarschaftsmukhtaren und Vertretern der Fachkammern zusammen.

Die Wirksamkeit und Sichtbarkeit der Prüfungsaktivitäten wird auf höchstem Niveau gehalten. Während der Audits werden wir uns auf Leitfäden und Sensibilisierungsmaßnahmen für die Bürger in diesen Umgebungen konzentrieren.

In den Unternehmen, die vor mindestens zweimaliger Aufdeckung von Verstößen gegen die Vorschriften gewarnt wurden oder gegen die Geldbußen verhängt wurden, wird im Falle der Aufdeckung von Verstößen bei diesen Inspektionen eine Strafe für die Aussetzung der Tätigkeit für 30.07.2020-1 Tage gemäß den Bestimmungen des Rundschreibens verhängt, das am 3 an die Provinzen versandt wurde.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen