Todesfallentschädigung für die Familie des Maschinisten, der bei dem Zugunglück in Malatya ums Leben kam

Todesentschädigung für die Familie des Mechanikers Mehmet Ulutasin, der bei dem Zugunglück in Malatya ums Leben kam
Todesentschädigung für die Familie des Mechanikers Mehmet Ulutasin, der bei dem Zugunglück in Malatya ums Leben kam

Todesfallentschädigung für die Familie des Mechanikers Mehmet Ulutaş, der bei dem Zugunglück in Malatya ums Leben kam; Eine Todesstrafe von 20.000 TL wurde an die Familie des Memur-Sen-Mitgliedsmechanikers Mehmet Ulutaş gezahlt, der im Juni bei einem Zugunfall in Malatya im Rahmen der für die Mitglieder des Transportbeauftragten-Sen abgeschlossenen Personenunfallversicherung ums Leben kam.

Mitglieder von Transportation Officer-Sen sind durch eine persönliche Unfallversicherung abgesichert


Im Rahmen der persönlichen Unfallversicherung der Gruppe, die Transportation Officer-Sen jedes Jahr für alle Mitglieder abschließt, ist unser versichertes Mitglied aufgrund eines Unfalls innerhalb des Versicherungszeitraums / der Versicherungsbedingungen, der medizinischen Behandlung innerhalb der Versicherungstarife und der dauerhaften Behinderung nach Feststellung einer dauerhaften Behinderung dauerhaft behindert. profitiert von der Entschädigung. 20 TL werden als dauerhafte Invaliditätsentschädigung bei Unfällen gezahlt.

Wenn das versicherte Mitglied im Rahmen der Police infolge eines Unfalls stirbt, werden 20 TL an seine gesetzlichen Erben gezahlt.

Die Prämien für die Gruppenunfallversicherung werden von Transportation Officer-Sen übernommen. Die Mitglieder zahlen keine zusätzlichen Gebühren.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen