Wer ist Tutanchamun? Wie alt ist Tutanchamun gestorben? Legende von Tutanchamun

Wer ist Tutanchamun Tutanchamun wie alt ist die Legende von Tutanchamun
Wer ist Tutanchamun Tutanchamun wie alt ist die Legende von Tutanchamun

Tutanchamun oder Tutanchamun (auf ägyptisch: twt-ˁnḫ-ı͗mn, im Sinne des lebendigen Bildes von Amun oder zu Ehren von Amun), ägyptischer Pharao. Es regierte zwischen 1332 v. Chr. Und 1323 v.

Leben


Sein richtiger Name ist Tutanchaton. Zum ersten Mal in Ägypten wurde der Monotheismus von Aten, IV. Er ist der Sohn von Amenotep. Als sein Vater starb, heiratete er die Halbschwester einer anderen Mutter, Ankhesenamen, und bestieg den Thron. In den ersten Jahren seiner Regierungszeit gab es eine Rückkehr zu Ägyptens alter polytheistischer Religion. Er nahm den Namen Tutanchamun anstelle des Namens Tutanchaton. Somit ist IV. Die von Amenophis gegründete Aten-Religion wurde ausgelöscht. Das Zeitalter von Tutanchamun verging friedlich. Nach diesem König, der in sehr jungen Jahren starb, heiratete Ay, der für seinen Vater Wesir und für sich selbst Regent war, die Witwenkönigin und bestieg den Thron.

Grab

Es wurde 1922 von Howard Carter entdeckt. Tutanchamons Grab befindet sich im Tal der Könige. Mit Ausnahme von Tutanchamuns Mumie werden die Exhumierten im Kairoer Museum ausgestellt. Sein Grab wurde 1972 in London und später in den USA ausgestellt.

Die Legende von Tutanchamun

Das Grab von König Tutanchamun ist im Vergleich zu den Gräbern anderer Könige ziemlich auffällig. Der Grund für den ungewöhnlichen Tod von Tutanchamun in jungen Jahren ist bis heute nicht bekannt. Als ob Tutanchamun in Eile begraben worden wäre. Nach Ansicht einiger Forscher wurde das Grab für einen Adligen vorbereitet, aber zu der Zeit starb Tutanchamun, als er starb. Da sich der Schädel der Mumie jedoch hinter dem linken Ohr befindet, ist die aktuelle Situation ägyptischer Wissenschaftler die These, dass Tutanchamuns General Horemheb möglicherweise mit einem harten Gegenstand auf den Hinterkopf geschlagen hat, um die Verwaltung zu übernehmen.

Das Grab von Tutanchamun besteht aus zwei Räumen und einer Treppe, die zum ersten Raum führt. Im ersten Raum wurden eine Pferdekutsche, der Thron von Tutanchamun und die unschätzbaren Werke gefunden, die Tutanchamon zu Lebzeiten benutzte. Als dieser Raum gefunden wurde, stießen Howard Carter und seine Freunde, die dachten, es hätte ein Grab sein sollen, weil sich der Raum im Tal der Könige befand, gegen die Wände des Raumes und suchten nach den Räumen hinter der Wand. Schließlich wurde eine Lücke gefunden und die Wand wurde gebrochen. Ein Raum hinter der Wand hatte eine riesige Holzkiste, die aussah wie ein neuer Raum. Die Box wurde versiegelt. Howard Carter hatte das Siegel gesehen - das Beste, was er jemals in seinem Leben gesehen und gesehen hatte. Unter dem massiven Gold in einem Sarkophag leuchtete der Sarg sogar bei Kerzenlicht. Obwohl Howard Carter ihm mit dieser Entdeckung eine gute Karriere bescherte, nahm niemand außer einem Paar an seiner Beerdigung teil, während er in Armut und Vergesslichkeit starb.

Der Fluch begann, als Carters geliebter Kanarienvogel von einer Kobra-Schlange besiegt wurde, die aus einem unbekannten Grund als Symbol Ägyptens galt. Nach einer Weile verursachte der Tod von Lord Carnavron, der die Ausgrabungsarbeiten bezahlte, ein großes Echo in Kairo aufgrund einer Blutvergiftung und es gab einen Zustrom von Touristen. Darüber hinaus löste der Tod einiger Menschen, die aufgrund einer fieberhaften Krankheit ins Grab kamen, einen Aberglauben aus, der als Fluch des Pharaos bezeichnet wurde.

Es macht in den Schriften im Sarkophag des Pharao als Hieroglyphe auf sich aufmerksam; Wer das Grab des Pharaos berührt, wird von den Flügeln des Todes umgeben sein.

Familie

  • Vater: IV. Es war Amenophis (Echnaton).
  • Mutter: Prinzessin Kia
  • Geschwister: Smenkhkare
  • Ehepartner: Ankhesenpaaten
  • Söhne: keine
  • Töchter: keine

Namen

  • Geburtsname: Tutanchaton
  • Selbstgewählter Name: Tutanchamun
  • Thronname: Neb-cheperu-Rê (Neb-xprw-Ra)


Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen