Aydın Denizli Highway Tender genehmigt! Baubeginn

aydin denizli Autobahn Ausschreibung wurde genehmigt, Bau beginnt
aydin denizli Autobahn Ausschreibung wurde genehmigt, Bau beginnt

Der Minister für Verkehr und Infrastruktur Adil Karaismailoğlu erklärte, dass die Denizli-Ringstraße im nächsten Jahr mit der Fertigstellung des Honaz-Tunnels und der Verbindungsstraßen in Betrieb genommen wird und dass die Autobahnausschreibung Aydın-Denizli, einer der größten Vertrauensindikatoren für die türkische Wirtschaft, genehmigt wurde und dass der Bau in den kommenden Tagen beginnen und 2022 abgeschlossen werden soll.


Minister Karaismailoğlu, der den Honaz-Tunnel, eine der Schlüsselphasen des Denizli-Ringstraßenprojekts im Rahmen des Denizli-Programms, untersuchte, erklärte gegenüber Reportern, dass die Investitionen in jeder Ecke des Landes im Einklang mit den Entwicklungszielen von 2023 fortgesetzt werden.

Karaismailoğlu machte auf die Bedeutung des Ringstraßenprojekts in Denizli aufmerksam und stellte fest, dass der Intercity-Verkehr in der Stadt, die ein wichtiger Knotenpunkt ist, mit diesem Projekt auf die Ringstraße übertragen wird.

Minister Karaismailoğlu sagte: „Beim Bau der 14 Kilometer langen Denizli-Ringstraße besteht der Honaz-Tunnel aus zweitausend 2 Metern Doppelrohren. Hoffentlich wird der Tunnelbau in diesem Jahr abgeschlossen sein. Zusammen mit den Verbindungsstraßen planen wir, diesen Ort im nächsten Jahr für die Denizli zu öffnen. Hoffentlich werden wir nächstes Jahr die 600 Kilometer lange Denizli-Ringstraße dem Dienst der Menschen in Denizli präsentieren. Die Menschen in Denizli werden bequem atmen, wenn die Intercity-Straße, die derzeit durch die Stadt Denizli führt, auf die Ringstraße verlegt wird. Sie werden die Abgasemissionen beseitigen. Unsere Bürger werden sowohl Zeit als auch Kraftstoff sparen. "

Der Bau der Autobahn Aydın-Denizli beginnt

Karaismailoğlu gab an, dass es in Denizli 14 laufende Projekte gibt, die nacheinander abgeschlossen und in Betrieb genommen werden, und bereitet Projekte für neue Bedürfnisse vor. Er wies darauf hin, dass die Ausschreibung für die Autobahn Aydın-Denizli im Juli stattgefunden habe, und setzte seine Worte wie folgt fort:

„Wir haben unsere Autobahnausschreibung Aydın-Denizli genehmigt, die einer der größten Indikatoren für das Vertrauen in die türkische Wirtschaft in Bezug auf Beteiligung und Wettbewerb ist. Wir wollen in den kommenden Tagen mit dem Bau beginnen und unsere Autobahn 2022 fertigstellen.

Die insgesamt 163 Kilometer lange Straße ist ein wichtiges Projekt, das der Region großen Komfort und Beitrag leisten wird. Wir werden unser Bestes tun, um das Projekt abzuschließen, das Denizli noch mehr stärken wird. "

Der Minister von Karaismailoğlu sagte auch, dass der Investitionsprozess trotz Pandemie in allen Punkten der Türkei unvermindert weitergeht.

Karaismailoğlu, der auch Gouverneur Ali Fuat Atik in seinem Büro besuchte, nahm an der für die Presse geschlossenen Sitzung des Koordinierungsausschusses der Provinz teil.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen