Ekrem İmamoğlu: Wir machen Quadrate mehr Identität

Er machte Untersuchungen auf dem Platz und dem Parkplatz des Imamoglu-Paradiesviertels
Er machte Untersuchungen auf dem Platz und dem Parkplatz des Imamoglu-Paradiesviertels

IMM-Präsident Ekrem İmamoğlu hat Untersuchungen auf dem Cennet Mahallesi-Platz und dem Parkplatz durchgeführt, die vom IMM in Küçükçekmece gebaut werden. İmamoğlu bemerkte, dass sie daran arbeiten, die Plätze identitätsstarker zu machen, und sagte: „Wir gestalten den Platz in Cennet Mahallesi neu. Es gibt einige Probleme mit Auftragnehmern, Verträgen, Ausschreibungen und genauen Fristen aus der Vergangenheit. Leider können rechtliche Prozesse manchmal länger dauern, als wir möchten. Ich hoffe, dass wir unseren Mitarbeitern bald einen Termin für den Abschluss der Projekte geben können. “


Ekrem İmamoğlu, der Bürgermeister der Stadtverwaltung von Istanbul (IMM), begann seine Arbeit heute mit einem Besuch des Cennet Mahallesi-Platzes und des Parkplatzes sowie des Fevziçakmak-Marktplatzes und des Parkplatzes in Küçükçekmece. Küçükçekmece Bürgermeister Kemal Çebi und IMM-Generalsekretär Can Akın Çağlar begleiteten İmamoğlus Studienreise. İmamoğlu, der an beiden Punkten detaillierte Untersuchungen durchführte und Informationen von den Behörden erhielt, nahm später Bewertungen vor.

Manchmal können rechtliche Prozesse lange dauern

İmamoğlu erklärte, dass der Cennet Mahallesi-Platz und der Parkplatz sowie der Fevziçakmak-Marktplatz und der Parkplatz zwei wichtige Punkte für die Menschen in Küçükçekmece sind: „Wir arbeiten daran, die Plätze identitätsstarker zu machen. Insbesondere gestalten wir den Platz in Cennet Mahallesi neu. An zwei Stellen gibt es einige Probleme mit Auftragnehmern, Verträgen, Ausschreibungen und endgültigen Lieferungen aus der Vergangenheit. Leider können rechtliche Prozesse manchmal länger dauern, als wir möchten. Aber jetzt sind wir in der Lösungsphase “, sagte er.

Inshallah, ich werde bald gute Nachrichten geben

İmamoğlu erklärte, dass der Bürgermeister von Küçükçekmece Kemal Çebi zu Recht ein Anhänger der Arbeiten im Namen der Bevölkerung des Distrikts ist: „Wir verbringen viel Zeit für diesen Job. Ich hoffe, wir werden unserem Volk und dem Bürgermeister von Küçükçekmece die genauen Fristen für beide Punkte vorlegen. Ich hoffe, ich werde bald die gute Nachricht vom Enddatum geben “, sagte er.

BÜRGER: "WIR LIEBEN SIE SO VIEL"

Während der Reise nach İmamoğlu rief ein Bürger aus dem Fenster seines Hauses: "Mein Präsident, wir lieben Sie sehr." Imamoglu bezog sich auf die Fertigstellungszeit der Bauarbeiten und sagte: "Ich hoffe, Sie werden es in 4 Monaten mehr lieben."



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen