Eine Autobahn wie eine Autobahn nach Boztepe, dem Herzen des Tourismus

Das Herz des Tourismus, eine Autobahn zum Hügel
Das Herz des Tourismus, eine Autobahn zum Hügel

Der Transport nach Boztepe, dem Herzen des Armeetourismus und Aussichtsplattform für einheimische und ausländische Touristen, hat eine gesunde Struktur mit hohen Standards erreicht. Ordu Metropolitan Bürgermeister Dr. Mehmet Hilmi Güler sagte, dass die Strecke für einen sicheren Transport auf der Straße fertiggestellt wurde, die 7.2 Kilometer heißen Asphalt hat und 3 Fahrspuren erreicht.


Zusätzlich zu den Straßen in der Nachbarschaft setzt die Ordu Metropolitan Municipality ihre Bemühungen fort, die Verbindungsstraßen, die den Zugang zu den Tourismuszentren der Stadt ermöglichen, in eine komfortable Struktur umzuwandeln. In diesem Zusammenhang wurde das Finale auf der Straße erreicht, die damit begann, einen Transport mit hohem Standard nach Boztepe in 530 Höhenmeter anzubieten, und mit den Erweiterungsarbeiten auf drei Fahrspuren erweitert wurde. Ordu Metropolitan Bürgermeister Dr. Mehmet Hilmi Güler sagte, dass mit den abgeschlossenen Arbeiten die touristische Attraktion von Boztepe von Tag zu Tag zugenommen habe.

7.2 KILOMETERSTRECKE, DIE WIE EINE AUTOBAHN AUF DIE STRASSE GEWENDET WIRD

Präsident Güler gab Auskunft über die Arbeiten an der Boztepe Road und sagte: „Im Rahmen der 7,2 km breiten und insgesamt 11 m breiten Straßenarbeiten an der Boztepe Road wurden 40 m3 Ausgrabungen, 15 m3 Füllung, 22 500 m3 Steinmauerbau und 50 m Durchlass ausgeführt und 120 m Stahlbetonwand wurde hergestellt. Bis Ende 2018 wurden auch die Arbeiten an den verbleibenden 4,60 km der Straße, von denen 2,60 km mit heißem Asphalt versehen waren, abgeschlossen. "Wir werden im folgenden 500-Meter-Abschnitt Regenwasser- und Straßenverbreiterungsarbeiten durchführen, bei denen es sich derzeit um heißen Asphalt handelt."

INVESTITIONEN ERHÖHEN DEN ATTRAKT VON BOZTEPE

Bürgermeister Güler erklärte, Boztepe sei eines der wichtigsten Tourismuszentren der Schwarzmeerregion: „Boztepe ist ein Ort, der jeden Tag einheimische und ausländische Touristen anzieht. Wir können sagen, dass wir in den Arbeiten, die wir begonnen haben, um dem wachsenden Bedarf gerecht zu werden, ein Finale erreicht haben. Der Bau von 11 Villenhotels mit 5 Wohnungen und 1 Restaurant im Rahmen des Four Seasons Touch the Clouds-Projekts brachte ebenfalls eine besondere Attraktion in die Region. Mit den Wanderwegen und Landschaftsarbeiten, die wir im gleichen Umfang durchgeführt haben, haben wir der Schönheit der Region Schönheit verliehen. Außerdem haben wir die Landebahn, die wir für Paragliding-Enthusiasten versprochen haben, in Betrieb genommen “, sagte er.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen