Vom Technofest für das von Studenten entwickelte Elektromobil Alatay ausgezeichnet

Auszeichnung von Teknofest an das von den Studenten entwickelte Elektromobil Alatay
Eine Auszeichnung von Teknofest für das von den Studenten entwickelte Elektromobil Alatay

Das ATAY-Team der Pamukkale University (PAU) gewann den zweiten Preis in der Kategorie Incentive für Inlandsprodukte mit seinen Elektrofahrzeugen namens Alatay bei den Efficiency Challenge-Rennen für Elektrofahrzeuge, die unter der Leitung von TÜBİTAK im Rahmen des Aviation, Space and Technology Festival (TEKNOFEST) 2020 organisiert wurden.


Türkei Technology Team Foundation und das Ministerium für Industrie und Technologie Ministerium in der Exekutive; Das Ziel ist es, #milliteknolojihamle einer Gesellschaft zu verwandeln, die die türkische Technologie unter dem Motto "Die führenden Technologieunternehmen der Türkei, öffentliche Institutionen, Medienorganisationen" produziert und mit Unterstützung der Universität TEKNOFEST 2020 Efficiency Challenge Electric Vehicle Racing abgeschlossen hat.

TEKNOFEST zu 2020 verschiedenen Technologiekategorien im Wettbewerb im Jahr 21 umfasste 81 Provinzen in der Türkei, 20 197 Teams stellten den Antrag. Elektrofahrzeuge mit alternativer Energie; Die Organisation, in der sie in zwei verschiedenen Kategorien wie Electromobile (Battery Electric) und Hydromobile (Hydrogen Energy) antrat, fand vom 1. bis 6. September auf der Kocaeli Körfez Race Track statt.

TEKNOFEST 2019 in der Kategorie Efficiency Challenge Elektrofahrzeuge "Domestic Product Promotion" mit seinem ELEKTROMOBILE-Tool Alatay Turkey, der das dritte ATAY-Team durch einen höheren Erfolg in diesem Jahr erreichte, gelang es ihm, die Namen der Finalisten 20 Teams in der Türkei zu drucken. Atay Team zur gleichen Zeit; Er erhielt die Auszeichnung "Promotion and Dissemination Incentive" für seine herausragenden Bemühungen, die Rennen der Elektrofahrzeuge zu fördern und das Bewusstsein in der Gesellschaft zu schärfen.

Darüber hinaus PAÜ ATAY Autonomous Team mit seinem Fahrzeug namens Alatay; Im Rahmen des TEKNOFEST 2020 wurde er eines von 7 Teams, von denen 10 von der High School und 2020 von verschiedenen Universitäten stammten und in den letzten Rennen zwischen dem 2. und 15. September 17 in der Kategorie Robotaxi Passenger Autonomous Vehicle antraten. 14 Teams, die die technischen Prüfungen bestanden haben, traten im Finale an. In der Kategorie TEKNOFEST Robotaxi Passenger Autonomous Vehicle, die die Teilnehmer dazu ermutigt, Kompetenzen auf dem Gebiet der autonomen Fahrzeugtechnologien, des Originaldesigns, des Algorithmus und der Berichterstattung zu erwerben, hat sich das PAU ATAY Autonomous Team erfolgreich im Finale beworben.

Stellvertretender Rektor Prof. DR. Kutluhan: "Unsere Bemühungen, unsere jungen Menschen zu erziehen, die die Technologietrends der Zukunft erfassen und die technologische Entwicklung mit ihren Projekten steuern, werden von nun an so fortgesetzt, wie sie heute sind."

Im Anschluss an die Wettbewerbe im Rahmen des TEKNOFEST 2020 auf digitalen Plattformen hat Vizerektor Prof. DR. Ahmet Kutluhan drückte Folgendes aus: „Wir sind stolz und glücklich, dieses Jahr mit mehr Teams in verschiedenen Kategorien an den Erfahrungen des letzten Jahres beim TEKNOFEST teilnehmen zu können. Dies hat einen wesentlichen Beitrag zum nationalen technologischen Wandel unseres Landes geleistet und ermöglicht unseren jungen Menschen, die Projekte zu verwirklichen, von denen sie träumen. Projektorientierte Arbeit ist an dem Punkt, den wir heute erreicht haben, für die ganze Welt unverzichtbar. Wo heute ein einfacher Zugang zu Informationen besteht, ist das Treffen qualifizierter Arbeitskräfte zu einem gemeinsamen Zweck mit einer interdisziplinären Arbeit und die Umwandlung der vorhandenen Informationen in ein Projekt eine Notwendigkeit unserer Zeit. Es freut uns sehr, dass unsere Schüler nach diesen Grundsätzen und Zielen zusammenarbeiten. Pamukkale University und Pamukkale Teknokent A.Ş. Ich bin fest davon überzeugt, dass unsere Bemühungen, unsere jungen Menschen zu erziehen, die die Technologietrends der Zukunft erfassen und die technologische Entwicklung im nationalen und nationalen Sinne unseres Landes mit ihren Projekten lenken werden, so fortgesetzt werden, wie sie heute sind. Indem wir den Kämpfen unserer Schüler im Internet folgten, teilten wir ihre Aufregung. Ich gratuliere allen unseren am TEKNOFEST teilnehmenden Teams, ihren Beratern und Teammitgliedern und wünsche ihnen weiterhin viel Erfolg. "

Tausende junger Menschen in unternehmenskritischen Technologiebereichen für die Türkei und das Rennteam. Unser Land hat sich zu einer Gesellschaft entwickelt, die Technologie und gut ausgebildete junge Menschen hervorbringt und das TEKNOFEST 2020 fördern soll. Es endet mit den Abschlusswettbewerben und Preisverleihungen, die vom 22. bis 27. September 2020 am Flughafen Gaziantep stattfinden.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen