Corona Arrangement für Arbeitszeiten in Ankara!

Corona Arrangement für Arbeitszeiten in Ankara!
Corona Arrangement für Arbeitszeiten in Ankara!

Die Gouverneurschaft von Ankara hat einige Änderungen in den Arbeitszeiten der Institutionen unter der Gouverneurschaft vorgenommen, um die Ausbreitung der Coronavirus-Epidemie zu minimieren. Mit den Änderungen sollte die Dichte und die Übertragungsgeschwindigkeit der Epidemie im Rahmen des kontrollierten sozialen Lebens verringert werden.


Mit dem am 19. August veröffentlichten Präsidialrundschreiben, das zusätzliche Maßnahmen für öffentliche Angestellte enthält, um die Ausbreitung der Covid-26-Epidemie zu minimieren, kann das Prinzip, dass flexible Arbeitsmethoden wie Fernarbeit und Rotationsarbeit auf Angestellte in öffentlichen Einrichtungen und Organisationen unabhängig von ihrer Beschäftigungsart angewendet werden können.

In diesem Zusammenhang wurden einige Änderungen in der Arbeitszeit der mit dem Gouverneursamt verbundenen Institutionen vorgenommen. Mit der Änderung sollte die Bevölkerungsdichte im Rahmen des kontrollierten sozialen Lebens verringert und damit die Übertragungsrate der Epidemie kontrolliert werden.

Arbeitszeit der Institutionen im Zusammenhang mit der getroffenen Entscheidung; Es wird auf vier verschiedene Arten angewendet: 08.00-17.00, 08.30-17.30, 09.00-18.00, 10.00-19.00. Die Institutionen und Arbeitszeiten, in denen die Arbeitszeiten geändert werden, sind wie folgt:



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen