Kupkaya Canyon Gehweg sicher machen

Kupkaya Canyon Gehweg sicher machen
Kupkaya Canyon Gehweg sicher machen

Der Canyon Küpka bietet Transportmöglichkeiten zu dem Wanderweg, der unter den 10 schönsten Canyons der Türkei gezeigt wird und in ein sicheres Gebäude umgewandelt wurde. Die schmiedeeiserne Geländermontage, die nach Fertigstellung der nur mit Natursteinen angelegten Strecke begann, ist zu Ende gegangen.


In Ordu, das sich im Tourismus in der Schwarzmeerregion mit seinen riesigen Wäldern, sauerstoffreichen Hochebenen, Bächen und Wasserfällen sowie Bachschluchten einen Namen gemacht hat, werden weiterhin touristische Investitionen getätigt. Die Teams der Metropolitan Municipality, die in vielen Punkten daran arbeiteten, die Attraktivität von Tourismusorten in der ganzen Stadt zu erhöhen, endeten mit den Arbeiten, die sie im Kupkaya Canyon im Kardeşler-Distrikt des Ulubey-Distrikts begonnen hatten. Bürgermeister Dr. Mehmet Hilmi Güler sagte, dass 80 Prozent der schmiedeeisernen Geländerinstallationen auf dem Gehweg, der den Fußgängern den Zugang zum Canyon ermöglicht, fertiggestellt wurden.

Die Wanderstraße ist sicherer

Präsident Güler erklärte, dass der Canyon, der mit seiner natürlichen Struktur und den von Strömungen geprägten Felsen Aufmerksamkeit erregt, zum ersten Mal einen Wanderweg erreicht hat: „Früher gab es keine Straße für Fußgänger. Unsere Teams der Abteilung für Parks und Grünflächen haben den 250 Meter langen und 2.5 Meter breiten Gehweg zunächst mit Pflastersteinen gepflastert. Wir haben hier insgesamt 625 Quadratmeter Stein gelegt. Danach haben wir mit der Installation von schmiedeeisernen Schienen begonnen, um die Sicherheit der Straße zu gewährleisten. Derzeit sind 80 Prozent der Arbeiten abgeschlossen “, sagte er.

ATTRAKTE LOKALE UND AUSLÄNDISCHE TOURISTEN

Präsident Güler erklärte, dass der Kupkaya Canyon ein beliebtes Ziel für einheimische und ausländische Touristen ist: „Der Kupkaya Canyon ist ein Naturwunder von etwa 5 Kilometern Länge, das durch üppige Wälder fließt und selbst im Sommer ein Wasser von 2 Grad aufweist. Wir haben einige Änderungen vorgenommen, damit mehr Touristen eine so schöne Schlucht besuchen können. Weil der Canyon von Tag zu Tag mehr Besucher hat. Wie hier werden wir unsere Investitionen in den Tourismus in der gesamten Provinz fortsetzen, ohne uns zu verlangsamen. “



Unterhaltung


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen