Nostalgische Straßenbahnflüge starteten in Izmir

Nostalgische Straßenbahnflüge starteten in Izmir
Nostalgische Straßenbahnflüge starteten in Izmir

Die Nostalgic Tram, die 1954 ihre letzte Reise unternahm, wurde am 66. September 9 Jahre später in Kordon, dem Herzen von Izmir, in Dienst gestellt. Präsident Soyer, der an der ersten Reise der nostalgischen Straßenbahn teilnahm, sagte: "Wir fühlen uns geehrt, unsere Straßenbahnen am 9. Jahrestag des 98. September in Dienst zu stellen, als unser Kampf um die Unabhängigkeit mit dem Sieg endete und die Tür zur Republik öffnete."


Die erste von drei nostalgischen Straßenbahnen, die von der Stadtverwaltung von Izmir gebaut wurden, um zwischen den Viadukten des Alsancak-Hafens und dem Cumhuriyet-Platz zu fahren, wurde zum 98. Jahrestag der Befreiung Izmirs von der feindlichen Besatzung in Betrieb genommen.

Der Bürgermeister von Izmir, Tunç Soyer, und seine Frau Neptün Soyer, Mitglied der CHP-Parteiversammlung (PM) Rıfat Nalbantoğlu, die Izmir-Abgeordneten Sevda Erdan Kılıç, Bedri Serter, Murat-Minister, Kani Beko, Bürgermeister, Mitglied des Stadtrats von Izmir und Präsident der Kommission für die Gleichstellung der Geschlechter Av. Nilay Kökkılınç und städtische Bürokraten nahmen teil.

Wir haben unser Versprechen gehalten

Bürgermeister Tunç Soyer begann seine Rede mit der Aussage, er sei stolz darauf, ein weiteres Versprechen zu erfüllen, das er den Bürgern von Izmir gegeben habe. Soyer erklärte, dass sie die Straßenbahnlinie Rıhtım, die in der Geschichte von İzmir einen sehr wichtigen Platz in der Geschichte von İzmir einnimmt, unter dem Namen "Nostalgic Tram" wiederbelebt haben. Entworfen mit Inspiration. Wir haben unsere Fahrzeuge, die wir von einem lokalen Unternehmen bezogen haben, umweltfreundlich mit Gummirädern und Elektrik entworfen, ohne die grüne Textur von Kordon zu beschädigen. Wir haben die Namen unserer Straßenbahnen festgelegt, die insgesamt mit 1928 Wagen fahren werden, wie "Boyoz", "Gevrek" und "Çiğdem", die mit unserem Izmir identifiziert werden. "Wir werden die zweite unserer Straßenbahnen heute, 1954 Tage später, und die dritte nach 3 Tagen in Dienst stellen, um unseren Landsleuten zu dienen."

Wir reduzieren die Verkehrsbelastung der Stadt

Soyer sagte, dass nostalgische Straßenbahnen mit einer Kapazität von 28 Personen auf der 660 Meter langen Strecke fahren werden. Soyer sagte, dass die Farbe der Straßenbahnen, die an vier Haltestellen fahren werden, nämlich am Cumhuriyet-Platz, am Gündoğdu-Platz, am Alsancak-Pier und am Alsancak-Hafen, in den 1900er Jahren von den Farben der Straßenbahnen in Izmir bestimmt wurde. Soyer betonte, dass sie in İzmir eine nachhaltige und umfassende Verkehrspolitik entwickelt haben, und vervollständigte seine Worte wie folgt: „In diesem Zusammenhang erhöhen wir den Schienen- und Seeverkehr im öffentlichen Verkehr und bieten mit unseren neuen Bussen im Landverkehr einen komfortablen und sicheren Transport in alle Teile von İzmir. Um die Verkehrsbelastung unserer Stadt zu verringern, empfehlen wir den Transport von Fahrrädern und Fußgängern anstelle von Privatfahrzeugen. Wir glauben, dass unsere nostalgische Straßenbahn, die unserem Izmir wie in der Vergangenheit einen wichtigen Geist verleihen wird, auch zum Fußgängerverkehr beitragen wird. Wir erleben die Ehre, unsere Straßenbahnen am 9. Jahrestag der Befreiung vom 98. September in Dienst zu stellen, als unser Kampf um die Unabhängigkeit mit dem Sieg endete und der Republik die Tür öffnete. "

Nach den Reden nahm der Bürgermeister von İzmir, Tunç Soyer, an der ersten Reise der nostalgischen Straßenbahn mit den Gästen teil.

Was ist in JavaScript zu tun?



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen