Der Logistiksektor überquert Straßen nahtlos mit dem Continental Hybrid HS3

Der Logistiksektor überquert Straßen nahtlos mit dem Continental Hybrid HS3
Der Logistiksektor überquert Straßen nahtlos mit dem Continental Hybrid HS3

Die Hybrid-HS3-Reifen, die von der neuen Generation der Continental-Technologie entwickelt wurden, sparen nicht nur Zeit und Geld für Flotten, sondern ermöglichen es den Fahrern auch, reibungslos zu fahren und mit ihrer Brems- und Nassbodenleistung durchschnittlich 100 Liter Diesel pro 1 Kilometer zu sparen.


Heute ist es für Unternehmen, die in Branchen wie Logistik, Transport und Bauwesen tätig sind, sehr wichtig, Zeit und Kosten zu sparen. Die Vermeidung von Reifenverlusten, die eine der größten Kosten für Flotten darstellen, hat sowohl bei Marken als auch bei Unternehmen oberste Priorität. Nesa Tire, das durchschnittlich 120 Kilometer pro Jahr zurücklegt und die Reifen in durchschnittlich 2,5 Jahren wechselt, verwendet die Hybrid-HS3-Reifen, die von der Technologie der neuen Generation von Continental entwickelt wurden, um Zeit und Kosten zu sparen.

„Unsere Fahrer sind sehr zufrieden mit dem Beitrag von Hybrid-HS3-Reifen zum Grip, zur Haltbarkeit und zur Wirtschaftlichkeit von Diesel.“

30-köpfige Besatzung und 11 Fahrzeuge Logistikpark mit Mersin in der Türkei vier, dass ein Aspekt der Logistikdienstleistungen Nes Reifenbesitzer Cumhur Sanli, "für die Fahrzeugsicherheit erster Reifen nach Last und Straßenzustand ist ein wichtiges Thema zu wählen. Mit diesem Bewusstsein bevorzugen wir als Nesa Tire Continental Hybrid HS3-Reifen in unserer Flotte. Unsere Fahrer freuen sich über den Beitrag von Hybrid-HS3-Reifen zum Handling, zur Haltbarkeit und zur Wirtschaftlichkeit von Diesel. Ein weiterer Grund, warum wir das Hybrid HS3-Muster bevorzugen, ist, dass die Reifen eine sehr gute Winter- und Sommerleistung (M + S) aufweisen. Obwohl es eine Vielzahl von Faktoren gibt, die den Kraftstoffverbrauch beeinflussen, haben wir den reifenbedingten Kraftstoffverbrauch reduziert, seit wir Continental Hybrid HS3-Reifen verwenden. Unsere Fahrer haben sogar 100 Liter Diesel pro 1 Kilometer eingespart. Dies ist eine sehr wichtige Zahl für uns Flottenbesitzer im Hinblick auf die Kostenberechnung. “

"Mit ContiPressureCheck sparen wir Zeit und Kosten"

Şanlı unterstrich, dass die Reifenleistung besonders auf langen Straßen sehr wichtig ist, und sagte, dass die geringste Fehlfunktion, die aufgrund des Reifens während der Fahrt auftreten kann, verhindern kann, dass das transportierte Produkt rechtzeitig seinen Platz erreicht. Şanlı erklärte, dass die Störungen auf der Strecke aus diesem Grund sowohl Zeit- als auch finanzielle Verluste verursachen, und erklärte, dass Continental-Reifen im Allgemeinen keine Pannen verursachen, wenn die erforderlichen Überprüfungen und Wartungen rechtzeitig durchgeführt werden. Cumhur Şanlı, der Eigentümer von Nesa Tire, erklärte, dass er mit ContiPressureCheck, das in seinen 4 Fahrzeugen installiert ist, Zeit und Kosten gespart habe, und betonte, dass mit diesem System Reifenverluste beseitigt wurden, die die größten Kosten der Logistikbranche darstellen.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen