Beach Beach Volleyball Meisterschaft gestartet

Beach Beach Volleyball Meisterschaft gestartet
Beach Beach Volleyball Meisterschaft gestartet

Die von der Türkei im Rahmen der U-18-Beach-Volleyball-Europameisterschaft organisierte Metropole Izmir begann mit dem Volleyballverband.


Die Stadtgemeinde Izmir und die Türkei, die gemeinsam von der U-18-Beach-Volleyball-Europameisterschaft der Frauen des Volleyballverbandes (CEV) organisiert wurden, sind heute korrekt und zeichnen wichtige Ereignisse in Pamucak Beach in başladı.selçuk aus 21 Ländern bei Frauen 58 auf 24 Athleten aus 70 Ländern schwitzen für Medaillenwettbewerbe. Am ersten Tag finden insgesamt 32 Spiele statt, davon 64 Frauen.

Das Finale wird live übertragen

Teams für Männer und Frauen sind in Gruppen von 8 Personen. In den ersten 3 Tagen werden Qualifikations- und Viertelfinalspiele ausgetragen. Das Halbfinale und das Endspiel finden am Sonntag, den 20. September statt. Aufgrund der Pandemie-Regeln spielte das Turnier ohne Zuschauer, Sonntag Finale Spiele Izmirtubewird live übertragen.

TuanaDincer und Melisa Özsar repräsentieren unser Land in der Kategorie Frauen in der Organisation, die insgesamt vier Tage dauern wird. Unsere drei Crews gehen für Männer in den Sand. Necmi Ayberk Güllük-Batuhan Kuru, Furkan Ramazan Kaplan-Sacit Kurt und Bahadır Utku Keskin-Ahmet Can Tur treten in einem Badeanzug mit Halbmondstern bei der U-18-Beach-Volleyball-Europameisterschaft der Volleyball-Konföderation (CEV) auf.

Bälle werden desinfiziert

Pandemie-Regeln werden im Turnier angewendet. Die Temperatur aller Personen, die den Bereich betreten, wird gemessen, Masken und Handschuhe werden verteilt. Bälle, Schiedsrichtertisch und Stühle werden nach jedem Spiel desinfiziert. Jeder auf seinem Gebiet trägt Masken, auch Sportler.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen