Eisenbahnen im 164. Jahr

Eisenbahnen im 164. Jahr
Eisenbahnen im 164. Jahr

Die Reise des Eisens, die von mutigen Menschen wie "einer langen und schmalen Straße" initiiert wurde, ist heute 164 Jahre alt. Was sich nicht geändert hat: Straßen, Städte, Lokomotiven, Wagen, Bahnhöfe, Bahnhöfe ... Die Aufregung in unseren unveränderlichen Herzen, die Entschlossenheit in unserem Charakter, die Eisenbahn in unserer Haltung.


TCDD ist der Name des großen Kampfes anonymer Helden. Jede Stadt, jede Stadt und jedes Dorf, die erreicht wird, ist die Arbeit unseres Slogans. Eisenbahnen bringen Kultur, Wohlstand und Wohlbefinden dahin, wohin sie gehen. Mit anderen Worten, es geht darum, Anatolien, das 1071 erobert wurde, erneut zu erobern.

Behiç ERKİN ist der legendäre Eisenbahnfahrer der jungen Republik. Wie viel schulden wir unserem ersten Geschäftsführer. Wie viel schulden wir unseren Kollegen von Edirne bis Kars seit 164 Jahren.

Die Weltbahnen der Türkei Marke unser Ziel, wir arbeiten weiterhin mit großem Opfer, dass unsere mehr Kenetlerk einander. Wir haben viele Arbeiten Schulter an Schulter ausgeführt, von Hochgeschwindigkeitszügen bis zu modernen Bahnhöfen und Bahnhöfen, von Logistikzentren bis Marmaray, die uns nach Europa führten. Natürlich danken wir unserem Präsidenten Recep Tayyip ERDOĞAN für die große Bedeutung, die er der Eisenbahn beimisst.

Ich gedenke derer, die auf dieser gesegneten Reise von 164 Jahren verstorben sind, und gratuliere allen pensionierten und diensthabenden Eisenbahnern zu den gleichnamigen Helden dieses großen Erfolgs.

Mit meiner Liebe und Zuneigung.

Alles Gute zum 164. Geburtstag ...

Ali İhsan UYGUN
General Manager von TCDD



Unterhaltung


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen