Internationale Automobilunternehmen vertrauen der chinesischen Wirtschaft

Internationale Automobilunternehmen vertrauen der chinesischen Wirtschaft
Internationale Automobilunternehmen vertrauen der chinesischen Wirtschaft

Die ausländischen Medien bewerteten, dass die führenden Automobilunternehmen der Welt großes Interesse an der Messe in Peking zeigten und dass diese Unternehmen Vertrauen in den chinesischen Markt hatten.


Die Internationale Automobilausstellung 2020 in Peking begann am 26. September. Eine große Anzahl internationaler Automobilgiganten nahm an der Messe teil, die im April stattfinden sollte, jedoch aufgrund des Ausbruchs des neuen Coronavirus (Covid-19) auf September verschoben wurde. Trotz der Epidemie erregte die Teilnahme vieler internationaler Unternehmen an der Messe die Aufmerksamkeit der ausländischen Presse.

In den von vielen ausländischen Presseorganen, einschließlich der AP, veröffentlichten Nachrichten über die Messe, die Schließung oder Eindämmung von Maßnahmen können in einigen Städten Europas aufgrund der Schwere der Epidemiesituation die Anzahl der Fälle in den USA über 7 Millionen liegen, auf der Beijing International Auto Fair in China Es wurde berichtet, dass es Erfolge bei der Bekämpfung der Epidemie gezeigt hat. Es wurde festgestellt, dass China als erstes Land, das die Epidemie eindämmte und seine Wirtschaft wiederbelebte, die Aufmerksamkeit internationaler Automobilgiganten auf sich zog.

Laut den von der China Automobile Industry Association (CAAM) veröffentlichten Statistiken stieg die Automobilproduktion im August im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 6,3 Prozent auf 2 Millionen 119. Der Automobilabsatz stieg um 11,6 Prozent und erreichte 2 Millionen 186 Tausend. In den letzten 5 Monaten haben Anzahl und Verkaufszahlen der in China produzierten Autos stetig zugenommen.

Jochen Goller, General Manager der BMW Niederlassung in China, sagte in einer Erklärung, dass die Beijing International Auto Show ein Symbol der Hoffnung sei. Goller erklärte, dass er das Gesundheitspersonal in China respektiere und sagte: "Wir sind hier dank ihnen (chinesisches medizinisches Personal)."

Quelle: China International Radio



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen