Istanbuls U-Bahnen sind jetzt fahrradfreundlich

Istanbuls U-Bahnen sind jetzt fahrradfreundlich
Istanbuls U-Bahnen sind jetzt fahrradfreundlich

Die Metro Istanbul hat mit ihrer Anordnung die Grenzen des Fahrradverkehrs erweitert. Dementsprechend können faltbare Fahrräder den ganzen Tag über ohne Abdeckung fahren, wobei sich die Fahrräder 1 Stunde länger als zuvor auf dem letzten Wagen der Züge entfalten können, ohne dass zusätzliche Gebühren anfallen.


Metro Istanbul, eine Tochtergesellschaft der Istanbul Metropolitan Municipality (IMM), hat ihre Reiseregeln für Fahrradfahrten in U-Bahnen und Straßenbahnen aktualisiert, um den Komfort von Fahrgästen auf Fahrrädern und anderen Fahrgästen durch umweltbewusstes Handeln zu gewährleisten. In diesem Zusammenhang hat das Unternehmen, das den letzten Wagen jedes Fahrzeugs als fahrradfreundlichen Wagen deklariert, auch die Stunden für die Nutzung von Fahrrädern verlängert.

"Die umweltfreundlichsten Transportschienensysteme"

Özgür Soy, General Manager von Metro Istanbul, betonte, dass Schienensysteme die umweltfreundlichsten Verkehrssysteme der Welt sind und dass dank der Schienensysteme in Istanbul täglich etwa 450 weniger Fahrzeuge in Verkehr kommen und dass fast 2 Barrel Öl nicht pro Tag ausgegeben werden. Özgür Soy erinnerte daran, dass die Schienensysteme noch nicht jeden Punkt Istanbuls erreicht haben: „Unsere U-Bahnen und Straßenbahnen verkehren an 158 Stationen. Die Leute brauchen noch etwas, um zu den U-Bahnen und den Orten zu gehen, die sie nach dem Aussteigen erreichen werden. Während wir daran arbeiteten, Istanbul zu einer fahrradfreundlichen Stadt zu machen, wollten wir dies im öffentlichen Verkehr fördern. Mit unserer fahrradfreundlichen Wagenanwendung haben wir in diesem Sinne einen langen Weg zurückgelegt “, sagte er.

"Es ist unsere Hauptaufgabe, den Komfort aller unserer Passagiere zu berücksichtigen."

Soy stellte fest, dass die Anzahl der Fahrgäste aufgrund der Pandemie zurückgegangen war, aber zu bestimmten Zeiten immer noch Intensität herrschte. Während dieser Stunden gab es Diskussionen zwischen Fahrradbenutzern und anderen Fahrgästen und sagte: „Unsere anderen Fahrgäste haben möglicherweise Unbehagen in Bezug auf Fahrräder. Es ist unsere Hauptaufgabe, den Komfort aller unserer Passagiere zu berücksichtigen. Aus diesem Grund haben wir unsere letzten Wagen als fahrradfreundliche Wagen definiert. Alle unsere Passagiere, die dort ankommen, werden wissen, dass es sich um einen Wagen handelt, der auch mit dem Fahrrad gefahren werden kann. Deshalb wollten wir die Diskussionen verhindern “, sagte er.

Ganztägige Fahrt mit einem Faltrad

General Manager Soy erinnerte daran, dass in der vorherigen Anmeldung faltbare Fahrräder zum Tragen einer Abdeckung erforderlich waren, und gab folgende Informationen: „Mit der Tasche können Sie zu jeder Tageszeit mit der U-Bahn fahren. Wenn Sie es eilig haben, die U-Bahn einzuholen, ist es jedoch schwierig, das Fahrrad in die Abdeckung zu legen und wieder zu entfernen. Aus diesem Grund haben wir die Möglichkeit geboten, zu jeder Tageszeit Falträder ohne Abdeckung zu tragen. Wir haben auch die Reisezeit mit nicht zusammenklappbaren Fahrrädern um 1 Stunde verlängert. Dementsprechend ist es möglich, jede Stunde ohne zusätzliche Kosten mit dem letzten Wagen zu fahren, mit Ausnahme der Stunden von 07.00 bis 09.00 Uhr und 17.00 bis 20.00 Uhr, wenn die Passagierdichte hoch ist. "

Keine Emissionen, kein COXNUMX-Fußabdruck ...

Die Türkei und die ganze Welt sagen, dass die Menschen nicht mehr auf die COXNUMX-Bilanz achten, Pedigree, "die U-Bahn anstelle der erdölbetriebenen Fahrzeuge zu benutzen, ist in dieser Hinsicht bereits ein großer Schritt. Da unsere U-Bahnen mit Strom betrieben werden, ist unser COXNUMX-Fußabdruck sehr gering. Wenn Sie aus der U-Bahn steigen und mit Ihrem Fahrrad weiterfahren, leben Sie in der Welt ohne Emissionen und ohne COXNUMX-Ausstoß. Eine tolle Sache. "Dies ist ein Lebensstil, den wir unseren Kindern empfehlen können und den wir gerne annehmen würden."

Eine Einladung an Fahrradliebhaber…

Özgür Soy betonte, dass IMM sehr wichtige Praktiken wie die Erhöhung der Fahrradwege hat, um Istanbul zu einer fahrradfreundlichen Stadt zu machen, und lud alle Fahrradliebhaber in die U-Bahn ein, um Istanbul zu einer der vorbildlichen Städte der Welt zu machen.



Unterhaltung


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen