KARDEMİR gewinnt Eisenbahnrad-Ausschreibung von TCDD Taşımacılık A.Ş.

KARDEMİR gewinnt Eisenbahnrad-Ausschreibung von TCDD Taşımacılık A.Ş.
KARDEMİR gewinnt Eisenbahnrad-Ausschreibung von TCDD Taşımacılık A.Ş.

KARDEMİR gewann die Eisenbahnradausschreibung von TCDD Taşımacılık A.Ş. Karabük Iron and Steel Factories Co., die erste und einzige Produktionsstätte für Eisenbahnräder in der Türkei. (KARDEMİR), Staatliche Eisenbahnen der Republik Türkei (TCDD) Transportation Inc. hat die Ausschreibung für Eisenbahnräder gewonnen.


In einer Erklärung von Kardemir, den türkischen Eisen- und Stahlprodukten, wurden die Bemühungen zur Produktentwicklung gegen Importe, die das Gebiet zum Unternehmen gemacht haben, fortgesetzt.

In der Erklärung heißt es: „Wir haben an der Ausschreibung für ungefähr 600 Monoblock-Eisenbahnräder als einziger inländischer Hersteller unseres Landes teilgenommen und zu unserem nationalen Wohlstand beigetragen, um im Land zu bleiben. Wir wollen mit unseren Produktentwicklungsstudien einen Zufluss von Fremdwährungen in unser Land ermöglichen, indem wir die Bedürfnisse unseres Inlandsmarktes sowie den Bedarf an Rädern auf internationalen Märkten erfüllen. Gleichzeitig hat unser Unternehmen, der erste und einzige Hersteller von Eisenbahnschienen in der Türkei, kürzlich rund 30 Tonnen TCDD realisiert, dass unser Land auch weiterhin zum Schienenverkehr auf Versorgungsschienen beiträgt. Wir möchten, dass unser Land, TCDD und unser Unternehmen von der Deckung des Schienenradbedarfs unseres Landes, der vollständig durch Importe gedeckt ist, mit inländischen Ressourcen und nationaler Produktion profitieren.



Unterhaltung


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen