Last Minute: Laut dem neuen Rundschreiben sind stehende Passagiere im öffentlichen Nahverkehr verboten

Last Minute: Laut dem neuen Rundschreiben sind stehende Passagiere im öffentlichen Nahverkehr verboten
Last Minute: Laut dem neuen Rundschreiben sind stehende Passagiere im öffentlichen Nahverkehr verboten

81 Provinzgouvernements Covid19 Vorsichtsmaßnahmen Nach dem zusätzlichen Rundschreiben weiter Kleinbus / Mittelbus in Bezug auf das Innenvolumen, wie Busse ohne jegliche Verdünnung und Erhöhung der Sitzkapazität. dass physikalische Distanzregeln nicht angewendet werden können Stehende Fahrgäste sind in Fahrzeugen des öffentlichen Nahverkehrs nicht gestattet..

Zusätzliche Maßnahmen für Metro, Straßenbahn und Metrobus


In Fahrzeugen des öffentlichen Verkehrs wie Schienenfahrzeugen (U-Bahn, Straßenbahn usw.), U-Bahnen und Bussen mit verdünnten / angehobenen Sitzkapazitäten; Die Anzahl / Rate der stehenden Fahrgäste wird von den öffentlichen Sanitärbehörden der Provinz / des Bezirks so festgelegt, dass die Regeln für die physische Entfernung nicht verletzt werden. Fahrzeuge des Schienensystems (U-Bahn, Straßenbahn usw.), U-Bahnen und Busse mit verdünnten / angehobenen Sitzkapazitäten. Es wird so aufgehängt, dass jeder es sehen kann, und die Orte, an denen stehende Passagiere anhalten können, werden physisch markiert und angekündigt.

Das zusätzliche veröffentlichte Rundschreiben lautet wie folgt:

Die Empfehlung des wissenschaftlichen Ausschusses des Gesundheitsministeriums für Coronavirus, Unser Präsident, Herr Gemäß den Anweisungen von Recep Tayyip Erdogan hat unser Ministerium 81 Provinzgouverneure erreicht Covid19 Vorsichtsmaßnahmen schickte ein zusätzliches Rundschreiben zu diesem Thema. In dem Rundschreiben wurde festgestellt, dass in der kontrollierten Zeit des sozialen Lebens neben den allgemeinen Grundsätzen der Reinigung, der Maske und der Entfernung, die die allgemeinen Grundsätze zur Bekämpfung der Epidemie darstellen, die Einhaltung der für jeden Tätigkeitsbereich / Geschäftsbereich separat festgelegten Maßnahmen und wirksame Kontrollmechanismen von großer Bedeutung sind.
In dem Rundschreiben, das an verschiedenen Daten herausgegeben wurde, wurde die Verpflichtung zum Tragen von Masken für bestimmte benachteiligte Gruppen oder in einigen öffentlichen Bereichen auferlegt, es wurden Vorschriften für die Intercity und den städtischen Personenverkehr erlassen, und die Festlegung der Bedingungen und Bedingungen, unter denen Fahrzeuge des öffentlichen Nahverkehrs stehende Fahrgäste aufnehmen können, wurde den Sanitärbehörden der Provinzen und Bezirke übertragen. wurde erinnert. Es wurde auch daran erinnert, dass die Musikaktivitäten von Restaurants, Restaurants, Cafés und ähnlichen Einrichtungen eingeschränkt wurden.
Gegenwärtig steigt aufgrund der unzureichenden Einhaltung der getroffenen Maßnahmen, insbesondere der physischen Distanzregel, die Ausbreitungsrate der Krankheit und die öffentliche Gesundheit ist gefährdet. Unser Präsident Herr Auf der Kabinettssitzung unter dem Vorsitz von Recep Tayyip Erdogan wurden folgende Entscheidungen getroffen, um 81 Provinzen abzudecken:
In allen Gebieten des Landes (außer in Wohnungen) (öffentliche Bereiche, Alleen, Straßen, Parks, Gärten, Picknickplätze, Strände, Fahrzeuge mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Arbeitsplätze, Fabriken usw.) Die Verpflichtung zum Tragen einer Maske wurde eingeführt.
  • Kleinbus / Mittelbus in Bezug auf das Innenvolumen, wie Busse ohne jegliche Verdünnung und Erhöhung der Sitzkapazität. dass physikalische Distanzregeln nicht angewendet werden können Stehende Fahrgäste sind in Fahrzeugen des öffentlichen Nahverkehrs nicht gestattet.. Abgesehen davon in Fahrzeugen des öffentlichen Verkehrs wie Schienenfahrzeugen (U-Bahn, Straßenbahn usw.), U-Bahnen und Bussen mit verdünnten / angehobenen Sitzkapazitäten; Die Anzahl / Rate der stehenden Fahrgäste wird von den öffentlichen Sanitärbehörden der Provinz / des Bezirks in einer Weise festgelegt, die nicht den Regeln für die physische Entfernung widerspricht. Schienenfahrzeuge (U-Bahn, Straßenbahn usw.), U-Bahnen und Busse mit verdünnten / angehobenen Sitzkapazitäten. Es wird so aufgehängt, dass jeder es sehen kann, und die Orte, an denen die stehenden Passagiere anhalten können, werden physisch markiert und angekündigt.
  • Restaurant, Hotel, Cafe etc. Stunden in allen Restaurants und Unterhaltungsstätten Musiksendung nach 24.00 Uhr (einschließlich aller Arten von Sendungen wie Live-Musik, Wiedergabe von Aufnahmen usw.) unter keinen Umständen. wird nicht erlaubt sein. Unter der Koordination der lokalen Gouverneure werden Strafverfolgungsbehörden und lokale Regierungen alle erforderlichen Maßnahmen in dieser Hinsicht ergreifen.
  • Bürger Orte, an denen es sich befindet / befinden kann (Marktplätze, Strände usw.) Cafés, Restaurants und so weiter. Essen und Trinken Veranstaltungsorte; Inspektionen hinsichtlich der Einhaltung der Maßnahmen und der Regeln zur Bekämpfung der Coronavirus-Epidemie, die im Leitfaden für das Management und die Arbeitsausbrüche des Gesundheitsministeriums und in den entsprechenden Rundschreiben unseres Ministeriums festgelegt sind Kontinuierliche Steigerung der Effizienz Notwendige Maßnahmen werden vom Gouverneur und den Distrikt-Governors ergriffen.
  • Gouverneure / Distrikt-Gouverneure zeigen die notwendige Sensibilität für die Erhebung von Verwaltungsstrafen gegen reale und juristische Personen (Unternehmen usw.), die die im Rahmen der Bekämpfung des Coronavirus ergriffenen Maßnahmen nicht einhalten.
  • Die notwendigen Entscheidungen des Gouverneurs / der Distrikt-Gouverneure im Rahmen der oben genannten Grundsätze werden dringend gemäß dem 27. und 72. Artikel des Allgemeinen Hygienegesetzes getroffen. In der Praxis wird es keine Störungen geben und es werden keine Beschwerden verursacht. Notwendige Gerichtsverfahren werden im Rahmen von Artikel 195 des türkischen Strafgesetzbuchs in Bezug auf die Einleitung von Verwaltungsmaßnahmen gemäß den einschlägigen Artikeln des Allgemeinen Hygienegesetzes und dem kriminellen Verhalten derjenigen eingeleitet, die die getroffenen Entscheidungen nicht einhalten.


Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen