Parkplatz für 824 Fahrzeuge zum Üçkuyular Transfer Center

Parkplatz für 824 Fahrzeuge zum Üçkuyular Transfer Center
Parkplatz für 824 Fahrzeuge zum Üçkuyular Transfer Center

Die Stadtverwaltung von İzmir setzt das Transferzentrum und das Parkprojekt um, die Üçkuyular atmen werden. Von nun an können Einwohner von İzmir, die ihre Fahrzeuge auf dem Parkplatz abstellen, problemlos mit der U-Bahn, der Straßenbahn, dem Bus oder der Fähre dorthin fahren, wo sie möchten. Während das Üçkuyular Transfer Center in Betrieb genommen wurde, begann der Countdown für die Eröffnung des Parkplatzes mit 824 Fahrzeugen.


Die Stadtverwaltung von Izmir, die ihre Ausgrabungen für den Bau der U-Bahnlinie F.Altay-Narlıdere fortsetzt, ohne sich zu verlangsamen, reagierte mit dem Projekt Üçkuyular Transfer Center und Car Park auf einen weiteren wichtigen Bedarf der Region. Die Region Üçkuyular, die sich an der Kreuzung von U-Bahn, Straßenbahn, Bus und Fähre befindet, hat mit der Investition der Stadtverwaltung von İzmir sowohl das Transferzentrum als auch den Parkplatz erreicht. Das Transferzentrum unterhalb der Straßenhöhe wurde vor drei Monaten in Betrieb genommen. Der Parkplatz mit 824 Fahrzeugen wird in Kürze betriebsbereit sein.

Geeignet für ältere, schwangere und behinderte Menschen

Das Projekt Üçkuyular Transfer Center and Car Park hat eine Baufläche von ca. 52 Quadratmetern. Das Üçkuyular Transfer Center wurde unter Berücksichtigung des Zugangs älterer, schwangerer und behinderter Menschen geplant. Der Zugang zu den Plattformen war mit Aufzügen und behindertengerechten Rampen auf beiden Seiten des Gebäudes versehen. Auf dem Bahnsteig befinden sich 23 Bushaltestellen im Transferzentrum und in den Verwaltungsbüros, Wartebereiche für Passagiere, Toiletten und Kantinen, die von ESHOT genutzt werden können.

Der 824-Fahrzeuge-Bereich der dreistöckigen Tiefgarage mit 40 Fahrzeugen war behindertengerechten Fahrzeugen vorbehalten. Auf den Parketagen befinden sich Toiletten, Gebetsräume und Büros. Um die Verkehrsdichte zu vermeiden, wurde auf dem Deniz Feneri Sokak, der sich an der Einfahrt zum Parkplatz befindet, ein Tunnel mit doppelter An- und Abreise gebaut. Das Dach des Terminalgebäudes wurde nach dem Gründachsystem ausgelegt. Die Fläche von 6 Quadratmetern wurde bepflanzt.

Parken, weiterfahren

Bürger, die ihre privaten Fahrzeuge auf dem Parkplatz abstellen, können mit der U-Bahn, der Straßenbahn, dem Bus oder der Fähre problemlos überall hin fahren, wo sie möchten. Mit dem Projekt Üçkuyular Transfer Center und Parking Lot wird die Integration der Bezirks-Kleinbusse in andere Verkehrsträger sichergestellt. Die Metropolitan Municipality hat das Transferzentrum- und Parkplatzprojekt mit dem Build-Operate-Transfer-Modell mit einem zehnjährigen Nießbrauchsrecht umgesetzt.

Was ist in JavaScript zu tun?



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen