Unterstützungsplattform für Projekte mit künstlicher Intelligenz von SSB: DATA BAND

Unterstützungsplattform für Projekte mit künstlicher Intelligenz von SSB: DATA BAND
Unterstützungsplattform für Projekte mit künstlicher Intelligenz von SSB: DATA BAND

Die Bewerbungen für Kandidatenetikettierer für die DATA HANDLE Data Labeling Platform, die in Kürze von SSB in Betrieb genommen wird, haben begonnen.


Präsidentschaft Präsident der Verteidigungsindustrie Prof. DR. İsmail Demir: "Wir laden unsere jungen Leute ein, Teil unserer Projekte für künstliche Intelligenz zu sein."

Die Bewerbungen für Kandidatenetikettierer für die DATA HANDLE Data Labeling Platform, die in Kürze von der Präsidentschaft der Verteidigungsindustrie in Dienst gestellt wird, haben begonnen.

Ziel der Plattform ist es, die in Projekten für künstliche Intelligenz, insbesondere in der Verteidigungsindustrie, erforderlichen markierten Daten als Crowd-Sourcing zu erhalten, beschriftete Datensätze aus einer Hand zu sammeln, die Bildung von Rechenzentren selbst zu verhindern und die Zeit- und Belegschaftseffizienz in Projekten zu steigern. Rohe Bild- oder Textdaten allein sind in Projekten mit künstlicher Intelligenz nicht sinnvoll. Damit diese Daten Wert schaffen, müssen sie gekennzeichnet sein, damit sie von Algorithmen für künstliche Intelligenz verwendet werden können. Das Erhöhen der Menge und Genauigkeit der markierten Daten wirkt sich direkt auf den Erfolg des entwickelten Projekts für künstliche Intelligenz aus.

DATENGRIFF Auf der Datenkennzeichnungsplattform werden Einzelpersonen durch Kennzeichnung von Daten in die Aktivitäten unserer Präsidentschaft zur künstlichen Intelligenz einbezogen. Jeder Bürger, der sich kennzeichnen möchte, muss sich durch Ausfüllen des Vorantragsformulars unter verikovani.ssb.gov.tr ​​für einen Kandidaten bewerben. Nach dem Evaluierungsprozess werden Personen, die die auf der Plattform durchzuführenden Schulungen und Tests erfolgreich bestanden haben, im Data Hive genehmigt und gekennzeichnet.

Präsidentschaft Präsident der Verteidigungsindustrie Prof. DR. İsmail Demir gab zu diesem Thema folgende Erklärung ab: „DATENGRIFF Die Datensätze mit zuverlässigen und verifizierten Etiketten, die als Ergebnis der auf der Datenetikettierungsplattform durchgeführten Etikettierungsprozesse erstellt werden, werden einen wesentlichen Beitrag zu den in unserem Land zu entwickelnden Anwendungen für künstliche Intelligenz leisten. Wir laden insbesondere unsere jungen Leute, die sich für dieses Gebiet interessieren, ein, an unseren Projekten für künstliche Intelligenz teilzunehmen, indem sie sich auf dieser Plattform bewerben. Nehmen Sie an diesem Projekt teil und lassen Sie künstliche Intelligenz von Ihnen lernen. "



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen