Die Entwicklungsagentur für Mittelanatolien wird 8 Vertragspersonal einstellen

Die Entwicklungsagentur für Mittelanatolien wird 8 Vertragspersonal einstellen
Die Entwicklungsagentur für Mittelanatolien wird 8 Vertragspersonal einstellen

Entwicklungsagentur Zentralanatolien (ORAN) der Republik Türkei, veröffentlicht im Amtsblatt Nr. ) und Artikel 15 sowie die Bestimmungen von Anhang 7 Absatz 2018 des Gesetzesdekrets vom 30479 mit der Nummer 4 und der Veröffentlichung im Amtsblatt vom 187 mit der Nummer 200 im Rahmen der Bestimmungen der Personalverordnung der Entwicklungsagenturen;


Bereit, der Entwicklung und Entwicklung der Provinzen Kayseri, Sivas und Yozgat zu dienen, talentiert, dynamisch, analytisch denkend, teamorientiert, selbstbewusst, offen für Kommunikation, positives Denken, produktiv, in der Lage, sich an veränderte Arbeitsbedingungen anzupassen, fortgeschrittene Kenntnisse einer oder mehrerer Fremdsprachen und 5 (fünf) Experten ohne Reisebehinderung, 1 (ein) Experte, der zum Rechtsberater ernannt wird, und 2 (zwei) Support-Mitarbeiter werden eingestellt.

Die Central Anatolia Development Agency hat ihren Hauptsitz in Kayseri und ihr Tätigkeitsbereich umfasst die Provinzen Kayseri, Sivas und Yozgat. Aus diesem Grund wird davon ausgegangen, dass Kandidaten, die sich für die Stellenausschreibung beworben haben und die Prüfung bestanden haben, die Arbeit in einer dieser von der Agentur als angemessen erachteten Provinzen akzeptiert und zugesagt haben. (Der Rechtsberater wird in Kayseri arbeiten, wo sich die Zentrale der Agentur befindet.)

Für Details der Anzeige KLICKEN SIE HIER



Unterhaltung


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen