Vier Nalas rennen zur Sicherheit der Menschen in Istanbul

Vier Nalas rennen zur Sicherheit der Menschen in Istanbul
Vier Nalas rennen zur Sicherheit der Menschen in Istanbul

In ihrem Hauptquartier in Büyükçekmece nehmen die Managementteams der Equestrian Unity Group zunächst die Pferde, die sie morgens ihre ganze Zeit zusammen verbringen, mit, um auf dem freien Feld zu laufen und zu rennen.


Später führen die Teams, die die Pferde pflegen und reinigen, das Training durch, das gegen die Negativitäten vorbereitet ist, die bei jeder Mission auftreten können, nachdem die Pferde mit spezieller Ausrüstung ausgestattet wurden.

Während des Trainings, das mit einem Marsch beginnt und mit einem Galopp fortgesetzt wird, werden Pferde auf Ereignisse vorbereitet, indem Materialien wie Rauchbomben und Torpedos vor sie geworfen werden. Das Hauptquartier der Mounted Unit Group, bestehend aus 15 Mitarbeitern und 8 Pferden, wartet darauf, dass ihnen die Aufgabe übertragen wird, indem sie ihre Arbeit regelmäßig ausführen.

Pferde offenbaren uns ihr Glück

Der Polizist Furkan Erözdemir, der angab, zwischen 1 und 1,5 Stunden am Tag zu arbeiten, sagte: „Später arbeiten wir an Ton und Bild, denen unsere Pferde draußen begegnen können. Hier blenden wir unsere Tiere vor negativen Situationen wie Geräuschen, Rauchbomben, Torpedos und Feuerwerkskörpern. " sagte.

Erözdemir erklärte, dass sie im Allgemeinen an historischen und touristischen Orten, Streichhölzern, Picknick- und Erholungsgebieten und Stränden arbeiten und erklärte, dass sie Orte erreichen können, die Fahrzeuge dank Pferden nicht betreten können.

Erözdemir wies darauf hin, dass sie auch ein Amt für die Reaktion vor Ort auf Waldbrände angetreten haben und sagte: „Wir arbeiten seit einem Monat aktiv in unseren Wäldern in verschiedenen Teilen Istanbuls. Wir sind präventiv da. Zum Beispiel greifen wir sofort in diejenigen ein, die Samoware, Feuer und Grills verbrennen, und wir wenden auch die notwendigen Strafen an. " sagte.

Erözdemir erklärte, dass sie manchmal eine unsichtbare Verbindung zu den Pferden eingehen, mit denen sie mehr Zeit verbringen als mit ihren Familien. „Da wir uns eins zu eins um die Pferde auf unserer Farm kümmern, entspannt sich das Tier auch körperlich und geistig, wenn es seinen Reiter sieht. Pferde zeigen uns auch ihr Glück. Als Chef der Atlı Birlik-Gruppe sind wir mit unseren 15 Mitarbeitern und 8 Pferden immer im Dienst für den Frieden und das Vertrauen unserer Bürger. " er sprach.

Die Reaktion unseres Volkes auf uns ist atemberaubend schön

Ayten Yüksek, eine der weiblichen Polizeibeamten des Vereins, sagte, als sie hörte, dass die Einheit eröffnet wurde, habe sie sich freiwillig beworben und sei wegen ihres Interesses an Tieren ausgewählt worden.

Yüksek erklärte, dass sie sich selbst um alle Pferde kümmern: „Die Reaktion unserer Leute auf uns ist enorm schön, sie sind stolz auf uns. Besonders wenn Frauen uns sehen, ist es schön, dass ihre Kollegen einen so großen Job haben. Es gibt sogar diejenigen, die uns am Rande applaudieren und gratulieren. Kinder sind auch schockiert, wenn sie uns zum ersten Mal sehen. Sie lebte und wuchs in Istanbul auf, vielleicht sieht sie zum ersten Mal ein Pferd und eine Polizistin ist auf ihr. Wenn Mädchen uns sehen, hören wir im Allgemeinen, wie ihre Eltern ihnen sagen, dass sie Polizist werden wollen, und ich bin deshalb sehr glücklich. “

Yuksek fügte hinzu, dass Frauen in jedem Lebensbereich tätig sind und jeden Job richtig machen.


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen