Vorschläge für Reiserouten für den 29. Oktober

Vorschläge für Reiserouten für den 29. Oktober
Vorschläge für Reiserouten für den 29. Oktober

Die beliebteste Plattform für den Verkauf von Bus- und obilet.co-Flugtickets in der Türkei entspricht dem Donnerstag in diesem Jahr und den Feiertagen am 29. Oktober, wobei die Feiertage zum Jahresende wie am 28. Oktober, am halben Tag und am 30. Oktober an einem freien Tag verwendet werden Er teilte Reisevorschläge für diejenigen, die einen 5-tägigen Urlaub machen möchten.


Mit seiner einzigartigen Flora und dem Meer des Schwarzen Meeres ist Amasra vielleicht der Favorit derer, die einen Urlaub in einem ruhigen Fischerdorf verbringen möchten. Sie werden vielleicht von den Fischern an der Küste angezogen, von den vielen Aromen, die Sie von der Kalkan-Pfanne bis zum Amasra-Salat probieren können, den Geschenken und Spielzeugen auf dem Markt. Übrigens kann Safranbolu, das nur 1.5 Stunden von Amasra entfernt ist, eine weitere Station auf dieser Route sein.

Reisen Sie mit Safranbolu ins 1600. Jahrhundert

Safranbolu, einer der Orte, an denen die Geschichte mit seinem Basar, seinen historischen Häusern, Moscheen, Straßen und seiner kulturellen Struktur am besten erhalten bleibt und 1994 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde, ist einer der Orte, die für einen Kurzurlaub in dieser Saison bevorzugt werden können. Safranbolu mit seiner natürlichen, kulturellen und historischen Struktur wie Safranbolu, Häusern, Gasthäusern, historischen Moscheen wie Köprülü Mehmet Paşa und Kazdağlıoğlu, Cinci Bath, İncekaya Aqueduct, Bulak Mencilis Cave, entführt seine Besucher in die Vergangenheit.

Abant mit seiner einzigartigen Aussicht

Abant, ein Wunder der Natur, ist vielleicht die Wahl für diejenigen, die die Farben des Herbstes sehen und eine ruhige Zeit in Ruhe mit der Natur im Naturpark verbringen möchten. Für diejenigen, die eine Tour in der Natur unternehmen möchten, indem sie ein Fahrrad mieten, spricht Abant auch diejenigen an, die es lieben, Bilder mit seiner einzigartigen Aussicht zu machen. Der Abant-See befindet sich im Naturpark der Region, wo es Naturschönheiten wie den Yedigöller-Nationalpark und den Güzeldere-Wasserfall gibt. Er liegt ungefähr 280 km von Istanbul und 225 km von Ankara entfernt.

Kappadokien, das bunte Land der Natur und der Luftballons

Kappadokien mit seinen feenhaften Kaminen, unterirdischen Städten, Burgen, Tälern und dem mit Luftballons gefärbten Himmel ist eine schöne Alternative für einen Kurzurlaub. In Kappadokien können Sie im Göreme Open Air Museum, einem versteckten Paradies in Ihlara, Fresken, Burgen, Moscheen, Felsengräber sehen und die Geschichte miterleben. Diese Region, die als eine der einzigartigen Naturschönheiten in unserem Land und auf der Welt gilt, ist eine Region, in der farbenfrohe Rahmen für Fotoliebhaber aufgenommen werden können.

Siehe Alaçatı im Herbst

Alaçatı, einer der beliebtesten Orte für Sommerferien, ist eine ägäische Stadt, die im Herbst gesehen werden sollte. In Alaçatı, das sich gegen Ende des Sommers in eine ruhige Stadt verwandelt hat, können Sie die Kopfsteinpflasterstraßen genießen, zwischen Steingebäuden mit Erkerfenstern und Windmühlen spazieren und die köstlichen Gerichte der Ägäis in der Stadt probieren, die noch immer ihre historische Struktur bewahrt.

Eine ruhige Zeit in der Natur mit Kaz Mountains

Die Kaz-Berge in Balıkesir und Çanakkale sind ebenfalls eine geeignete Route, die Sie für den 29. Oktober wählen können. Es ist möglich, die Natur und den Meerblick in der Region mit ägäischen Aromen zu genießen, die farbenfrohe Textur des Herbstes zu genießen und ein Picknick in den Wasserfällen zu machen. Sie können in den Regionen Assos, Akçay, Altınoluk und Güre übernachten.

Mit Birgi sowohl Geschichte als auch Natur

Mit seinen jahrhundertealten Platanen, Villen, historischen Strukturen und Steinhäusern in der Region, BC. Birgi, das seit 3000 Jahren bewohnt ist und sich im Stadtteil Ödemiş in İzmir befindet, ist ein wunderschönes ägäisches Dorf. Diese Stadt, die die Hauptstadt von Aydınoğulları war, hat im Laufe der Geschichte viele Zivilisationen wie Lydien, Persien, Pergamon, Rom und Byzantinisch erlebt und wurde 1426 unter osmanische Herrschaft gestellt. Die Villen Çakırağa und Sandıkoğlu sind auf jeden Fall in Birgi zu sehen, das seinen Besuchern mit seinen engen Gassen, Villen, Medresen, Gräbern und Moscheen ein kulturhistorisches Gebiet bietet. Die Ulu-Moschee, die erste Moschee aus der Zeit der Fürstentümer des 1300. Jahrhunderts, ist eines der historischen Werke, die besichtigt werden sollten.

 


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen