Wasser auf dem Mond gefunden

Mond fand Wasser
Mond fand Wasser

Die US-amerikanische Luft- und Raumfahrtbehörde (NASA) gab bekannt, dass sie Wasser in den ersten Sonnengebieten der Sonne entdeckt haben. Wasser wurde in einem Krater auf der Mondhalbkugel entdeckt. Es wird angenommen, dass das entdeckte Wasser für die Erforschung des Weltraums verwendet wird.


Wissenschaftler dachten zuvor, dass Wasser nicht in atmosphärischen Regionen bleiben kann, die direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Mit dieser Entdeckung wurde gezeigt, dass anstelle der Schattenseite des Mondes Wasser in den Regionen gefunden werden kann, die Sonnenlicht erhalten.

Die NASA hofft, dass das entdeckte Wasser für die Erforschung des Weltraums verwendet werden kann. Es ist jedoch noch nicht bekannt, ob dieses Wasser zugänglich ist oder nicht.

Das Wasser wurde in einem Krater auf der südlichen Mondhalbkugel entdeckt.

Aufgrund seines Gewichts ist es ziemlich kostspielig, Wasser von der Erde zum Mond oder zu einem anderen Planeten zu bringen. Aus diesem Grund sagen NASA-Beamte, es sei von unschätzbarem Wert, Wasser zu haben, das auf dem Mond verwendet werden kann, damit Astronauten es trinken oder in atmungsaktiven Sauerstoff und als Treibstoff umwandeln können.


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen