Die Ausbildung wird in der Produktion fortgesetzt

Bildung wird in der Produktion fortgesetzt
Bildung wird in der Produktion fortgesetzt

In Zusammenarbeit mit der Industriekammer von Eskişehir (ESO) und der Universität Anadolu werden die Schüler der Eskişehir Vocational High School einen bedeutenden Teil ihrer Ausbildung in der Produktion abschließen. In diesem Zusammenhang haben ESO-Präsident Celalettin Kesikbaş und Rektor der Universität Anadolu Prof. DR. Fuat Erdal hat es unterschrieben.


Mit dem Protokoll, das es Schülern der Eskişehir Vocational High School ermöglicht, das letzte Semester ihrer 4-Semester-Ausbildung bei ESO-Mitgliedsunternehmen zu absolvieren, haben die Schüler die Möglichkeit, theoretisches Wissen mit der Praxis zu verbinden und den Sektor, in dem sie ausgebildet sind, näher kennenzulernen.

Bei der Unterzeichnungszeremonie in der Industriekammer von Eskişehir haben die ESO-Vizepräsidenten Sinan Özeçoğlu, Fatih Düş, das ESO-Vorstandsmitglied Gürhan Albayrak und der Vizerektor der Universität Anadolu Prof. DR. Fatih Temizel, Direktor der Eskişehir Berufsschule Prof. DR. Aslı Afşar war ebenfalls anwesend.

Öffnet neue Horizonte

Bei der Protokollzeremonie betonte ESO-Präsident Celalettin Kesikbaş, wie wichtig es ist, dass Studenten während ihrer Ausbildung mit der Branche in Kontakt stehen, und sagte: „Unsere jungen Menschen sollten als qualifizierte Personen ausgebildet werden, die wissen, wie man die heutigen Technologien anwendet. Die Tatsache, dass unsere jungen Leute, die an der Produktion unseres Landes teilnehmen werden, Praktika in unseren Industrieanlagen absolvieren, eröffnen ihnen neue Horizonte. "Wenn wir mit der Welt konkurrieren wollen, brauchen wir eine ausgerüstete Generation."

Wird Mehrwert schaffen

Der Rektor der Universität Anadolu, Prof. Prof. Dr. DR. Fuat Erdal erklärte, dass auf diese Weise der Stadt ein sozialer, kultureller und wirtschaftlicher Wert hinzugefügt werde und die Studenten die Möglichkeit hätten, das Geschäftsleben kennenzulernen. Erdal sagte: „Die Versicherung unserer Studenten, die im 3 + 1 Education Model Workplace Training-Antrag enthalten sind, wird von der Universität abgeschlossen, und die Unternehmen übernehmen die Kosten für Essen und Reisen der Studenten. "Das Programm kann entsprechend dem Verlauf der Epidemie überarbeitet werden", sagte er.


sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen