Istanbul traf seine Wahl für Quadrate

Istanbul entschied sich für Plätze
Istanbul entschied sich für Plätze

Mit der neuen Verwaltung in IMM wird jede Aufgabe weiterhin auf transparente und partizipative Weise ausgeführt und durch Vorlage unter Zustimmung der Bürger abgeschlossen. Das Projekt der Organisation von Stadtplätzen, die das Gesicht Istanbuls verändern werden, wurde auch den Stimmen der Istanbuler vorgestellt. Die Projekte bewarben sich zwischen dem 19. Oktober und dem 13. November um die Arrangements für die Küsten Taksim, Bakırköy Square und Salacak. Die beliebtesten Projekte wurden mit der Abstimmung ausgewählt, an der 352 784 Personen teilnahmen.


Der Prozess der Realisierung der preisgekrönten Projekte von Taksim, Bakırköy Square und Salacak Shoreline Designs, die für den Wettbewerb mit der gemeinsamen Arbeit der Istanbul Metropolitan Municipality (IMM) und der Istanbul Planning Agency (IPA) geöffnet wurden, ist heute abgeschlossen. 19 Tausend 352 Personen haben an der Abstimmung teilgenommen, die seit dem 784. Oktober über istanbulsenin.org stattfindet. Um ein fairer Wettbewerb zu sein, wählten die Einwohner Istanbuls ihr Lieblingsprojekt bei der Abstimmung mit ihrer TR-ID-Nummer.

PROJEKTE WURDEN IM QUADRAT AUSGESTELLT 

Für den mit Besprechungen, Umfragen, Interviews und Interviews mit verschiedenen Institutionen vor und während des Wettbewerbs angereicherten Prozess gingen insgesamt 3 Projekte für 233 Plätze ein. 3 gleichwertige Auszeichnungen für jeden Wettbewerb wurden von der Jury festgelegt. Gleichwertige Projekte, die im Rahmen der Wettbewerbe vergeben wurden, wurden in den Zentren „Decision is Yours“ auf den Plätzen Taksim, Bakırköy und Üsküdar sowie auf der Website istanbulsenin.org vorgestellt.

352 TAUSEND 784 MENSCHEN ABGESTIMMT

Für das Projekt mit dem Thema "Istanbul erhält seine öffentlichen Räume" stimmten 25 352 Menschen innerhalb von 784 Tagen für ihr Lieblingsprojekt. Drei Siegerwerke nahmen an den Küstenprojekten Taksim, Bakırköy Square und Salacak teil. Es wurde das Projekt Nummer 3 mit 4 42 Stimmen, das das Rennen im Wettbewerb zwischen den Projekten mit den Nummern 53, 51 und 405 in Salacak gewann. 42 Stimmen wurden verwendet, um das Küstenprojekt von Salacak auszuwählen.

209 Tausend 728 Menschen stimmten für das Taksim-Platz-Projekt. Projekt Nummer 15 gewann den Kampf zwischen den Projekten 16, 19 und 86 mit 597 15 Stimmen.

Für das Projekt Bakırköy Square wurden insgesamt 9,12 Stimmen für die Projekte mit den Nummern 23, 66 abgegeben. Der Gewinner des Wettbewerbs in Bakırköy war das Projekt Nummer 613 mit 24 782 Stimmen.

Was passiert danach?

Nachdem die Verwaltung den ersten Preis bekannt gegeben hat, werden die Entscheidungen der Jurymitglieder der Öffentlichkeit mitgeteilt. Es werden Verträge für Projekte abgeschlossen, die den Wettbewerb in allen drei Regionen gewinnen. Nach Abschluss der Bewerbungszeichnungen werden die Quadrate den Istanbulern ein neues Gesicht geben, das zu Istanbul passt.

Was ist in JavaScript zu tun?

 


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen