Minister Varank testet indigene Triebwerke von SOM- und ATMACA-Raketen

Minister testete den inländischen Motor von Varank Som und Hawk Missiles Ktj
Minister testete den inländischen Motor von Varank Som und Hawk Missiles Ktj

Der KTJ-3200-Motor für SOM- und Atmaca-Raketen wurde während des Besuchs von Minister Mustafa Varank bei der Kale Group getestet


Industrie- und Technologieminister Mustafa Varank, das führende türkische Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsunternehmen, und Kale Kale Aviation R & D, Istanbul, führten Besuche in Einrichtungen in Tuzla durch. Während seines Besuchs in Varank untersuchte er die laufenden Projekte und erhielt Informationen. Später wurde auch das inländische Raketentriebwerk KTJ-3200, eines der bekanntesten Projekte, getestet. Der Test des inländischen Triebwerks KTJ-3200 für die SOM-Marschflugkörper und die ATMACA-Anti-Schiffsrakete wurde erfolgreich durchgeführt.

Nach dem Besuch gab Varank eine Erklärung ab: „KALE führt wichtige Projekte in der Motorenindustrie durch, um die Bedürfnisse unseres Landes zu erfüllen. Dieses KALE KTJ-3200 Turbojet-Triebwerk ist ein 3.200 Newton-Raketentriebwerk. Derzeit verwenden einige der Produkte, die wir im In- und Ausland in unserer Verteidigungsindustrie entwickelt haben, Motoren dieser Größe und Leistung. Wir waren in der Lage, sie aus dem Ausland zu importieren, aber hoffentlich können wir mit ihrer Aktivierung in sehr kurzer Zeit jetzt sehr wichtige nationale Raketenprojekte mit unserem eigenen Motor durchführen. Wir werden unsere eigenen Produkte auf den Markt bringen. " machte Aussagen.

Präsident der türkischen Präsidentschaft für Verteidigungsindustrie Prof. DR. In seiner Erklärung vom Juli 2020 gab İsmail Demir die guten Nachrichten über die SOM-Marschflugkörper, eines der wichtigsten Projekte der türkischen Verteidigungsindustrie, und den inländischen Motor KTJ-3200 für die ATMACA-Anti-Schiffs-Rakete. In seiner Erklärung erklärte Demir, dass wir den von der KALE Group entwickelten inländischen Motor KTJ-3200 sehen werden, der die SOM- und ATMACA-Raketen antreiben wird, wie er bald in diese Munition integriert wird.

SOM Cruise Missile

Die von TÜBİTAK SAGE entwickelte und von ROKETSAN produzierte SOM-Marschflugkörperfamilie ist eine Luft-Boden-Munitionsfamilie und für den Einsatz gegen stark geschützte Land- und Seeziele konzipiert. Es ist modular aufgebaut, um die erforderliche betriebliche Flexibilität zu unterstützen. Die SOM-J-Marschflugkörper sollen in den National Combat Aircraft, AKINCI TİHA und Aksungur SİHA eingesetzt werden, die in das Inventar aufgenommen werden sollen. SOM-J soll 2020 von der F-16 abgefeuert und zertifiziert werden.

ATMACA Anti-Schiffs-Rakete

Die ATMACA-Rakete, die bei allen Wetterbedingungen eingesetzt werden kann, ist gegen stille und sich bewegende Ziele wirksam und widersteht Gegenmaßnahmen, Zielaktualisierung, Retargeting, Missionsbeendigungskapazität und fortschrittlichem Missionsplanungssystem (3D-Routing). ATMACA kann, genau wie das von TÜBİTAK-SAGE entwickelte und von ROKETSAN hergestellte SOM, eine höhere Höhe erreichen, wenn es sich dem Ziel nähert und "von oben" in das Zielschiff eintaucht.

ATMACA verfügt über ein globales Positionierungssystem, eine Trägheitsmesseinheit, einen barometrischen Höhenmesser und einen Radarhöhenmesser und lokalisiert sein Ziel mit seinem aktiven Radarscanner mit hoher Genauigkeit. Die Falkenrakete bedroht ihr Ziel außerhalb der Sichtlinie mit einem Durchmesser von 350 mm, einer Flügelspannweite von 1,4 Metern, einer Reichweite von über 220 km und einer Sprengkopfkapazität von 250 kg. Durch die Datenverbindungsfunktion können ATMACA-Ziele aktualisiert, erneut angegriffen und die Mission beendet werden.

Quelle: Defenceturk


sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen