Wählen Sie Saisonreifen für sicheres Fahren

Wählen Sie die Saisonreifen für sicheres Fahren
Wählen Sie die Saisonreifen für sicheres Fahren

Während Unfälle aufgrund widriger Wetterbedingungen zu den Hauptursachen für Verkehrsunfälle in der Welt gehören; Sommerreifen, die unter nassen und kalten Winterbedingungen verwendet werden, bei denen die Lufttemperatur unter ein bestimmtes Niveau fällt, härten aus und bieten keine ausreichende Straßenlage.


Continental betont, dass die Auswahl von Reifen, die für ganzjährige Wetterbedingungen geeignet sind, für ein sicheres Fahrerlebnis wichtig ist, und empfiehlt, auf Winterreifen umzusteigen, wenn die Lufttemperaturen unter + 7 Grad fallen.

Es ist wichtig, Saisonreifen in vielen Bereichen zu verwenden, von der Sicherheit von Leben und Eigentum bis zum Kraftstoffverbrauch, vom Fahrkomfort bis zur ökologischen Nachhaltigkeit. Sommerreifen bieten unter nassen und kalten Winterbedingungen keinen ausreichenden Grip, wenn die Lufttemperatur unter einem bestimmten Niveau liegt. Gleichzeitig härtet seine Oberfläche in Bodenkontakt bei Temperaturen unter +7 Grad aus. Bei einem Wetter unter +7 Grad ist es daher erforderlich, auf Winterreifen umzusteigen, die auf nassen und schneebedeckten Böden anstelle von Sommerreifen verwendet werden.

Continental erklärt, dass die Wahl der Saisonreifen an dieser Stelle wichtig ist, und vermittelt all seine Erfahrungen von der Bremsscheibe über die Reifenproduktion bis hin zu Winterreifen, die speziell für raue Wetterbedingungen entwickelt wurden. Die Winterreifen von Continental, die durch Tests, die von unabhängigen Organisationen durchgeführt wurden, mit überlegener Leistung bewertet wurden, bieten dem Fahrer maximale Bremsleistung und Sicherheit.

Hochleistungs-Winterreifen von Continental

Der WinterContact TS 860, der von Continental-Ingenieuren speziell für raue Winterbedingungen entwickelte Test-Champion-Winterreifen, zeigt seinen Erfolg, indem er bei vielen von unabhängigen Organisationen durchgeführten Testfahrten überlegene Leistung zeigt.

Die Verwendung von Winterreifen im Winter bietet folgende Vorteile:

  • Winterreifen, die mit einer speziell entwickelten Gummimischung hergestellt wurden, härten auch bei sinkenden Temperaturen nicht aus und erhöhen so den Grip auf der Straße.
  • Dank der speziellen Verbundmischungen, die bei der Herstellung von Winterreifen verwendet werden, zeigt es maximale Leistung auch bei niedrigen Temperaturen.
  • Während die Verwendung von Sommerreifen im Winter dazu führt, dass sich die Reifen schneller abnutzen, führt die weitere Verwendung von Winterreifen im Sommer zu Leistungseinbußen und einer raschen Erschöpfung der Reifenlebensdauer.
  • Bei der Auswahl von Winterreifen ist es wichtig, die ursprüngliche Reifengröße des Fahrzeugs einzuhalten. Wenn eine Größenänderung für das Fahrzeug vorgenommen werden soll, müssen die vom Fahrzeughersteller empfohlenen Abmessungen berücksichtigt werden.
  • Obwohl es wirtschaftlich erscheint, das ganze Jahr über einen Reifentyp zu verwenden, verursacht dies mehr Kosten.

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen