Was ist der Übergangsvorteil? Welche Fahrzeuge haben Übergangsüberlegenheit?

Welche Fahrzeuge haben Zugriffsrechte?
Welche Fahrzeuge haben Zugriffsrechte?

Im Verkehr ist es vorteilhaft, zwischen Fahrzeugen zu fahren. Der Grund ist sicherzustellen, dass die Lebens- und Eigentumssicherheit der Fahrer der Fahrzeuge während des Einsatzes nicht gefährdet wird. Dementsprechend setzen die Beamten ihren Weg fort, ohne Einschränkungen und Verboten zu unterliegen. Fahrzeuge, die den Durchgangsvorteil gemäß dem Verkehrsgesetz Nr. 2918 haben, sind wie folgt. Welche Fahrzeuge haben einen Übergangsvorteil? Welches Fahrzeug weicht welchem ​​Fahrzeug? Ist die Passage im Krankenwagen oder in der Feuerwehr überlegen? Wann und wie wird der Vorteil der Übergabe von Krankenwagen genutzt? Wie benutzt man Transition Superiority? Was ist der Übergangsvorteil?

Was ist der Übergangsvorteil?


Der Übergangsvorteil wird nicht allen Fahrzeugen gewährt. Es ist ein wichtiges Thema, das bekannt sein und im Verkehr berücksichtigt werden muss. Um den Verlust von Leben und Eigentum der Fahrzeuge während des Dienstes zu verhindern, wird der in bestimmten Rahmen im Verkehr gegebene Durchgangsvorteil als Übergangsüberlegenheit im Verkehr bezeichnet.

Fahrzeuge mit Durchgangsvorteil im Verkehr

  • Fahrzeuge, die kranke, verletzte und Notfallpatienten transportieren, haben einen vorübergehenden Vorteil. (Krankenwagen, Spezialfahrzeuge usw.)
  • Organ- oder Gewebetragvorrichtungen haben einen Übergangsvorteil.
  • Feuerwehrautos, die zum Feuer fahren, haben einen vorübergehenden Vorteil.
  • Die Fahrzeuge, die den Verbrechen folgen, oder die Fahrzeuge, die vor Ort sind, haben einen vorübergehenden Vorteil. (Polizei, Polizei usw. Fahrzeuge)
  • Fahrzeuge, die im Straßenbau arbeiten, haben den Vorteil, auf der Straße zu fahren. (Fahrzeuge, die mit Schnee oder Eis arbeiten)
  • Fahrzeuge, die im Notfall eingesetzt werden, haben einen vorübergehenden Vorteil.
  • Schutz und Schutzfahrzeuge haben den Vorteil des Passierens.

Überlegenheit von Fahrzeugen an Kreuzungen

Der Übergangsvorteil der Fahrzeuge ist im Allgemeinen so. Abgesehen davon gehört jedoch der Überholvorteil der Fahrzeuge an der Kreuzung zu den häufig verwirrten Themen. Um diese Themen nicht zu verwechseln, erklären wir Ihnen noch einmal:

Fahrzeuge, die sich der Kreuzung nähern, sollten ihre Umgebung kontrollieren und keine plötzlichen und schnellen Bewegungen ausführen. Kreuzungen sind Orte, die in Bezug auf den Verkehr sehr aktiv sind. Aus diesem Grund ist es notwendig, hier die Verkehrsregeln stärker zu beachten. Ampeln und Verkehrszeichen sollten beachtet werden. Hier sind einige Tools, denen eine Übergangsüberlegenheit verliehen werden sollte. Wir können diese Tools wie folgt auflisten:

  1. Die oben genannten Fahrzeuge haben einen Übergangsvorteil.
  2. Straßenbahnen, die direkt vorbeifahren, haben den Vorteil, vorbeizufahren.
  3. Fahrzeuge, die von geteilten Straßen kommen, haben einen vorübergehenden Vorteil.
  4. Fahrzeuge, die vom Durchgang zur Autobahn fahren, haben einen Durchgangsvorteil.
  5. Kraftfahrzeuge haben einen Übergangsvorteil gegenüber Fahrzeugen von rechts.
  6. Nichtkraftfahrzeuge müssen Kraftfahrzeugen einen Übergangsvorteil verschaffen.
  7. Fahrzeuge, die von der Nebenstraße kommen, haben den Vorteil, dass sie vorbeifahren.

Wie oben erwähnt, müssen wir den Verkehrsregeln an Kreuzungen mehr Aufmerksamkeit schenken. Fahrer, die von der Kreuzung zur Kreuzung fahren, haben keine Probleme, solange sie diese Regeln einhalten. Fahrern ist es verboten, langsam oder schnell anzuhalten oder sich zu bewegen, insbesondere an Kreuzungen. Da dies den Verkehrsfluss beeinträchtigt, führt es auch zu unerwünschten Unfällen.

Wie benutzt man Transition Superiority?

Wenn Sie auf eines der oben genannten Tools gestoßen sind, müssen Sie den Übergangsvorteil nutzen. Nun, aber wissen Sie, wie das geht? Falls Sie es nicht wissen, erklären wir Ihnen, wie Sie den Übergangsvorteil für Sie nutzen können:

  • Erhöhen Sie die Geschwindigkeit Ihres Fahrzeugs, indem Sie auf die Straße achten, damit die Fahrzeuge nicht nebeneinander fahren können. Machen Sie Platz so, dass das Fahrzeug mit Übergangsüberlegenheit leicht passieren kann.
  • Wenn Sie auf mehrspurigen Straßen einen Überholvorteil erzielen möchten, verwenden Sie die rechte Spur. Fahrer bevorzugen an dieser Stelle normalerweise die rechte Spur. Biegen Sie langsam ab, indem Sie auf der linken Spur signalisieren, und lassen Sie das Fahrzeug auf die rechte Spur wechseln.
  • Wenn im Menüband kein Platz vorhanden ist, bewegen Sie sich nach links und lassen Sie den Raum frei.

Gehen Sie nicht auf die gegenüberliegende Spur, während Sie den Übergangsvorteil gewähren. Auf diese Weise können Sie unerwünschte Unfälle auf der Straße verursachen, die Sie geben möchten.


sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen