EKPSS-Lot-Anwendungen gestartet

ekpss rate anwendungen gestartet
ekpss rate anwendungen gestartet

Die Anträge auf Auswahlprüfung für behindertes öffentliches Personal (EKPSS) für die Platzierung der Praktika per Los haben begonnen.


Die Bewerbung für die EKPSS-Verlosung endet am 30. November 2020. Bewerber mit Behinderung, die Absolventen von Kuraya, Grundschule, Sekundarschule, Grundschule und Sonderpädagogik Business Application Center (Schule) sind oder zum Zeitpunkt der Bewerbungsfrist an diesen Schulen ihren Abschluss machen können, können sich bewerben.

Die Vorabannahme und die Erklärung der Verpflichtungsbescheinigung werden von den Provinzdirektionen vorbereitet

Der Name, der Nachname des Bewerbers, die im Bericht des medizinischen Gremiums für Behinderte angegebene Behindertengruppe, die TR-Identitätsnummer des Bewerbers und die Art der Unterbringung werden von den Provinzdirektionen des Ministeriums für Familie, Arbeit und soziale Dienste ausgefüllt. Die Bewerber werden sich mit diesem Dokument innerhalb der Bewerbungstermine beim ÖSYM-Bewerbungszentrum bewerben.

Da das "Zertifikat für die zweite Stufe der Erwachsenenbildung" für diejenigen, die an Alphabetisierungsprogrammen für Erwachsene teilnehmen, die von den Direktionen des Zentrums für öffentliche Bildung des Ministeriums für nationale Bildung organisiert werden, den ersten fünf Klassen der Grundschule entspricht, beantragen die behinderten Kandidaten mit diesem Zertifikat die Teilnahme an der Lotterie. sie können gefunden werden.

Losanwendungsbedingungen

Da die im Jahr 2018 vorgenommenen Lotterieregistrierungen ab dem Datum der Registrierung vier Jahre gültig sind, können Kandidaten, die an der EKPSS 2018 teilgenommen oder eine Lotterie beantragt haben, auf Wunsch die EKPSS / das Lot 2020 beantragen.


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen