Informationsverteilungssystem für neues U-Boot vom Typ 6 von HAVELSAN

neuartiges marines Informationsverteilungssystem von Havelsan
neuartiges marines Informationsverteilungssystem von Havelsan

Von HAVELSAN durchgeführte DBDS-Produktionen (Submarine Information Distribution System) wurden erfolgreich für 6 U-Boote durchgeführt.


Im Rahmen des von der Präsidentschaft der Verteidigungsindustrie auf der Grundlage des Kommandos der Seestreitkräfte initiierten Projekts wurde im September 2011 die Entwicklung des DBDS für das erste U-Boot eingeleitet. Für die Entwicklung, Produktion und Erprobung von DBDS-Systemen arbeitete ein 9-köpfiges Team zur Entwicklung von Hardware und eingebetteter Software 20 Jahre lang in HAVELSAN.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der letzten Werksabnahmetests wurden die U-Boot-Informationsverteilungssysteme der U-Boote TCG Piri Reis, TCG Hızır Reis, TCG Murat Reis, TCG Aydın Reis, TCG Seydiali Reis und TCG Selman Reis fertiggestellt.

Die Präsidentschaft der Republik Türkei, Präsidentschaft der Verteidigungsindustrie, gab bekannt, dass das von HAVELSAN im Rahmen des U-Boot-Projekts New Type erstellte U-Boot-Informationsverteilungssystem (DBDS) ab November 2020 für 6 U-Boote erfolgreich durchgeführt wurde. Präsident der Verteidigungsindustrie Prof. DR. İsmail Demir sagte in einer Erklärung in den sozialen Medien:

„Wir haben ein weiteres Projekt erfolgreich abgeschlossen. In unserem New Type Submarine Project wurden alle Produktionen des Submarine Information Distribution System (DBDS) für 6 unserer U-Boote erfolgreich durchgeführt. Ich gratuliere allen, die den Test bestanden haben. " machte Aussagen.

Es wurde angegeben, dass die letzte Produktion des U-Boot-Informationsverteilungssystems (DBDS), die im April 2018 mit TCG Piri Reis gestartet werden soll, im November 2020 für TCG Selman Reis produziert und die Produktion für insgesamt 6 U-Boote abgeschlossen wurde. Die U-Boote, in denen die Produktion abgeschlossen wurde, sind wie folgt:

  • April 2018 - TCG Piri Reis
  • September 2018 - TCG Hızır Reis
  • Dezember 2018 - TCG Murat Reis
  • Februar 2019 - TCG Aydın Reis
  • November 2019 - TCG Seydiali Reis
  • November 2020 - TCG Selman Reis

In den Aussagen von HAVELSAN zu diesem Thema heißt es: „Wir haben die U-Boot-Informationsverteilungssysteme (DBDS) aller U-Boote im New Type Submarine Project erfolgreich abgeschlossen. In DBDS haben wir den angestrebten Inlandsbeitrag von 70 Prozent auf 75 Prozent erhöht. Wir sind stolz, wir sind glücklich. " Aussagen fanden statt.

U-Boot-Informationsverteilungssystem

Im New Type Submarine Project; Unter dem Gölcük Shipyard Command sollen 6 U-Boote mit luftunabhängigem Antriebssystem unter maximaler Beteiligung der türkischen Industrie gebaut werden. DBDS wurde als das Herz des U-Bootes definiert und als Originalprodukt von HAVELSAN entwickelt, um die sehr anspruchsvollen Kriterien der U-Boot-Betriebsumgebung zu erfüllen. Mit seinen neu hinzugefügten Funktionen hat DBDS es auch geschafft, seinen Kollegen auf der ganzen Welt einen Schritt voraus zu sein.

Im Rahmen der Anforderungen des Naval Forces Command wurde ein in DBDS integriertes Datenaufzeichnungssystem entwickelt, Hardware- und Software-Updates für neue Funktionen wurden rechtzeitig abgeschlossen und getestet.

U-Boot-Informationsverteilungssysteme, die in der Vergangenheit von ausländischen Unternehmen bezogen wurden, konnten von HAVELSAN-Ingenieuren je nach Bedarf entwickelt werden, und dem System konnten problemlos Innovationen hinzugefügt werden.

Dank DBDS, das eine Schlüsselrolle bei der Integration des U-Boot-Kampfsystems aus Waffen, Sensoren und Befehlssteuerungssystem spielt, können U-Boote der REIS-Klasse dank der Sicherung und des ununterbrochenen Datenflusses sicherer navigieren und Missionen auf effizienteste Weise ausführen.

Mit den Funktionen des neuen U-Boot-Informationsverteilungssystems können alle geschäftskritischen Daten, die während des Betriebs mindestens 50 Tage lang durch das System fließen, kontinuierlich aufgezeichnet und gespeichert werden. Darüber hinaus können wichtige Daten untersucht werden, die während des Betriebs auf dem Schiff oder an Land aufgezeichnet wurden.

DBDS zur pakistanischen Marine

Im Jahr 2019 wurde beschlossen, DBDS, das mit seinen fortschrittlichen Funktionen die Aufmerksamkeit ausländischer U-Boot-Bau- und Modernisierungsprogramme auf sich zog, auch für die Modernisierung von U-Booten der AGOSTA-Klasse zu verwenden, die im Inventar der pakistanischen Marine verfügbar sind. Werks- und Hafenabnahmetests wurden erfolgreich abgeschlossen und die Phase des Marine-Abnahmetests wurde erreicht.

Das U-Boot-Informationsverteilungssystem ist das dritte Mitglied der Produktfamilie der Schiffsdatenverteilungssysteme, die von HAVELSAN-Ingenieuren als Ergebnis der ursprünglichen Designstudien hergestellt wurde und 2012 den TESID-Wettbewerb für Innovation und Kreativität gewann und 2013 patentiert wurde. Darüber hinaus wurde DBDS 2014 beim türkischen Patentinstitut als Marke HAVELSAN registriert.

Im U-Boot-Informationsverteilungssystem, das vom Entwurf bis zur Integration vollständig lokal hergestellt wird, hat der inländische Beitragssatz, der im DBDS-Vertrag als 70% vorgesehen ist, 75% erreicht.

DBDS, das seit seinem Einsatz unter den rauen Umgebungsbedingungen des U-Bootes langen und umfassenden Dauertests unterzogen wurde, hat alle Tests erfolgreich bestanden.

Das U-Boot-Informationsverteilungssystem ist eines der drei von HAVELSAN realisierten Projektpakete für das U-Boot-Programm New Type (REIS Class), eines der wichtigsten Verteidigungsprojekte unseres Landes.

Quelle: Defenceturk


sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen