Generaldirektion für Küstensicherheit zur Rekrutierung von 61 Mitarbeitern

Generaldirektion für Küstensicherheit
Generaldirektion für Küstensicherheit

Die Generaldirektion Küstensicherheit eröffnete eine Anzeige für 61 Mitarbeiter. Die Türkei hat erklärt, dass der Antrag auf die Ankündigung der Arbeitsorganisation gestellt werden soll.


Die Ankündigungen der Generaldirektion für Küstensicherheit lauten wie folgt: 20 Seeverkehrsbetreiber, 20 Führungskapitäne, 5 Zweiter Kapitän, 6 Zweiter Ingenieur, 1 Büropersonal, 15 Seeleute.

Die Bedingungen, die von denjenigen verlangt werden, die sich für die Buchungen bewerben, sind wie folgt:

Die Generaldirektion für Küstensicherheit wird mit Personal besetzt sein

Die Generaldirektion für Küstensicherheit wird mit Personal besetzt sein

Die Generaldirektion für Küstensicherheit wird mit Personal besetzt sein

Die Generaldirektion für Küstensicherheit wird mit Personal besetzt sein

Die Generaldirektion für Küstensicherheit wird mit Personal besetzt sein

Die Generaldirektion für Küstensicherheit wird mit Personal besetzt sein

Beschreibung 1- Die Bewerbungen der Kandidaten, die die erforderlichen Regeln bezüglich der Bewerbungsregeln in den an unsere Organisation gesendeten Kandidatenlisten nicht erfüllen, gelten als ungültig.

Beschreibung 2- Der Antrag, der bei unserer Organisation als ungültig zu stellen ist, der Antrag von den Webseiten der Turkey Business Association im Antragsverfahren oder Antrag kann persönlich bei den Service Centern des Turkey Business Council gestellt werden.

Beschreibung 3- Die letzte Liste der türkischen Wirtschaftsbehörde Kelaml zum Erreichen des Ortes, der Uhrzeit und des Datums der anschließenden Prüfung / Befragung wird darüber hinaus bekannt gegeben.

a-) Prüfungsfragen und Bewertungen für Büroangestellte (leitende Angestellte) sind unten angegeben.

  • Verfassung der Türkei (20 Punkte)
  • Atatürks Prinzip und Geschichte der Revolution (20 Punkte)
  • Aufgaben des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur und der Generaldirektion Küstenschutz (20 Punkte)
  • Arbeitsgesetz Nr. 4857 (20 Punkte)
  • Allgemeine Kultur (20 Punkte)

b-) Die Prüfungsfächer und die Bewertung für andere Titelsätze sind unten angegeben.

  • Verfassung der Türkei (20 Punkte)
  • Atatürks Prinzip und Geschichte der Revolution (20 Punkte)
  • Aufgaben des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur und der Generaldirektion Küstenschutz (20 Punkte)

Wetten auf die Messung von Fachwissen und -kompetenz (40 Punkte) werden insgesamt über 100 volle Punkte abgegeben. Um in der Prüfung als erfolgreich zu gelten, beträgt der arithmetische Durchschnitt der von den Mitgliedern des Prüfungsrates abgegebenen Punktzahlen in der Regel mindestens 60. Grundlegende Erfolgsbewertung der Kandidaten für die Ernennung; Sie wird anhand des arithmetischen Durchschnitts der KPSS-Punktzahl und der theologischen Prüfungspunktzahl der Institution ermittelt und auf der Website der Institution bekannt gegeben. Wenn die grundlegenden Erfolgswerte der Kandidaten für die Ernennung eins zu eins sind, wird demjenigen mit dem höheren KPSS-Wert Vorrang eingeräumt. Ausgehend von der höchsten Erfolgsquote wird die Anzahl der zu ernennenden Teams als Hauptkandidat und die Anzahl der Ersatzkandidaten festgelegt. Die Haupt- und Reservekandidatenlisten werden auf der Website der Institution bekannt gegeben, und die Kandidaten auf der Liste werden nicht separat schriftlich benachrichtigt.


sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen